Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 98 Views

RENT – das Rockmusical im Delphi Stummfilmkino Berlin

oder ein Besuch bei den Vorbereitungen zum Musical RENT von Jonathan Larson

blog-rent-musical-berlin-02

Es kommt schonmal vor das ich echte Pressetermine wahrnehme, vor allem wenn ich dabei die Gelegenheit bekomme mit einer wesentliche Rolle des Stücks ganz alleine zu plaudern. Dazu kommt noch das es nicht irgendeine Rolle im Stück ist, sondern die aus meiner Sicht spannendste 🙂 … denn schließlich geht es in dieser Kolumne oft um queere Lebensweisen. Die Rolle der Angel – einer transidenten Person – wird von Sebastian Rousseau verkörpert, der schon in Cabaret eine wunderbare Rolle zu besten gab und aktuell auch im Weissen Rössl. RENT beleuchtet die Herausforderungen des Künstlerlebens im New Yorker East Village, würde aber ebenso in Berlin funktionieren. Kunst ist eine endlose Investition die oftmals unbeantwortet bleibt. Doch manchmal ist der schnöde Mammon nur ein nettes Beiwerk – geht es doch um die Menschen die einen begleiten…

blog-rent-musical-berlin

Ich glaube das RENT viel zu sagen hat, ich glaube das Sebastian Rousseau in seiner Rolle als Angel unglaublich wunderbar spielen wird.. ich habe ihn als sehr offenen Menschen kennengelernt und er konnte mir seine Rolle als „Dragqueen“ glaubhaft vermitteln und fällt damit ganz klar NICHT in die Kategorie, die schon Noxeema Jackson in Too Wong Foo definierte „a boy in a dress“ :-). Ich freu mich auf das Musical und werde Euch natürlich im Nachgang davon berichten. Ab dem 27.12. bis einschließlich 05.01.2013 kann…. nein… ich sollte sagen MUSS man diesen musikalischen Jahreswechsel begehen und sich vom Charme der Crew, dem tollen Theater in Weissensee und natürlich dem kultigen Rockmusical RENT verzaubern lassen.

About the author:
Has 2698 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top