Mi. Okt 16th, 2019

Radio Fritz Moderator Chris Guse im High Heels Fieber

oder zum Weltfrauentag darf’s jeder mal in Absatzschuhen probieren…

blog_chrisguse_walkonheelz02
© photos Tom Becker

Das Gefühl Frau zu spielen wird immer salonfähiger. Mittlerweile takeln sich schon Radiomoderateusen auf um einmal unter dem Vorwand der Berichtserstattung die Neigung zu befriedigen in High Heels rumzustöckeln ;-)… und das nicht nur in den heimischen vier Wänden … nee mitten auf dem Kudamm. Natürlich bedürfen die ersten Schritte sogar in 7 cm Absätzen einer professionellen Hilfe. Und wer wäre besser geeignet als die High-Heels Trainerin Ksenia Kotina von WalkonHeelz. Das ehrwürdige Frl. Guse hat sich also in den Kopf gesetzt einmal die schönen Beine in hautengen Strumpfhosen zu präsentieren und mal abgesehen von der etwas unterirdischen Klamotte am Körper muß der Mann sich nicht verstecken seine Beine zu zeigen ;-) …

blog_chrisguse_walkonheelz

Ick bin ja mal gespannt ob Chris Guse nun Blut geleckt hat… ditt meine ich so wie ich es sage… denn ganz tief in jedem noch so hartem Kerl steckt eine kleine Portion Östrogen… einmal geweckt sind die Folgen unberechenbar *lol* … ich bin mir sicher das ganze war ein großer Spaß für Chris Guse. Irgendwo zwischen Hitzewallungen und Adrenalinschub hat sich der Moderator offenbar ganz wohl gefühlt.. zumindest vermitteln das die Bilder ;-) … Mal abgesehen davon ist die Entscheidung sich professionelle Hilfe zu holen genau die Richtige. Und wenn es darum geht einigermaßen grazil in hohen Schuhen umherzuwandeln, dann gibt es wohl keine bessere als Ksenia von WalkonHeelz. Direkt am Nollendorfplatz hilft sie Männlein aber natürlich in der Regel eher Frauen den richtigen Gang in den Mörderwaffen zu finden…

blog_chrisguse_walkonheelz03