Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin

Queerlesque Charity Kalender 2017

blog-kalender2017_teaserNach nun mehr 12 Jahren ist es an der Zeit ein paar der wundervollen Fotografien in Form eines Kalenders zu veröffentlichen. Lange habe ich mich dem inflationären Trend der Jahreskalender verwehrt, doch wenn es darum geht Geld zu sammeln für eine Herzensangelegenheit, dann ist das wohl der beste Zeitpunkt. Manch einer mag das narzisstisch oder zynisch finden, einen Pin-Up Kalender zu nutzen, um für frierende Menschen ohne Obdach zu sammeln. Das ist mir aber egal… Hauptsache ihr spendet denn am Ende geht es darum wievielen Menschen wir helfen konnten. Man muss auch nicht zwangsweise für den Kalender spenden sondern kann auch einfach direkt die Arbeit der mob e.V./Strassenfeger unterstützen.

 

Natürlich freut es mich wenn Ihr Euch auch einen QUEERLESQUE Kalender ins Zimmer oder Büro hängt um einerseits fast alle tollen Veranstaltungen der große Spielstätten dieser Stadt im Blick zu haben und andererseits ich Euch bei was auch immer über die Schulter sehen darf ;). Jedes einzelnde Bild ist mit Liebe zum Detail entstanden und natürlich durch den Einsatz eines hervorragenden Fotografen. Auf der letzte Seite des Kalenders findet ihr alle Kontaktdaten zu den Bildkreateuren nur für den Fall das ihr mal jemanden für ein schickes Shooting sucht.

Nun kommen wir zum Ablauf. Ich freue mich über jede Spende von min. 15,00 EUR (Kalender 10,00 + Porto Verpackung 5,00 EUR* deutschlandweit/18,00 EUR* weltweit) die abzüglich der Portokosten belegbar zu 100% an die Strassenfeger / mob e.V. weitergeleitet werden. Entsprechende Belege werde ich natürlich veröffentlichen. Ihr müsst nach dem Klick auf den SPENDEN Knopf unbedingt EUREN Namen, Eure Email und die Versandadresse eintragen damit ich die Geldeingänge zuordnen und entsprechend verschicken kann. Ich nutzte DHL Päckchen um Euch zu beglücken.

All jene, die diese neumodische Bezahlerei nicht mögen bitte ich mir eine EMAIL an info@queerlesque.de zu schicken. Ich versende dann meine Bankverbindung und nach Eingang des Geldes auch den Kalender.

Kalenderdaten: 13 Seiten plus Titelseite, Format 43 x 15 cm, Wire-O-Bindung, Kalendarium mit spannenden Daten folgender Theaterhäuser und Veranstaltungen: Wintergarten Berlin, Quatsch Comedy Club, Komische Oper, Tipi am Kanzleramt, Bar jeder Vernunft, Admiralspalast, Boheme Sauvage, Burlesque Festivals und mehr.

For all international users.
Please fill out the field „Zweck“ – with your name, email and full address. The shipping costs are around 18,00 EUR – i know thats expensive but that are the costs of DHL – so please send 28,00 EUR or more 🙂 for one calendar.

bildschirmfoto-2016-12-20-um-16-21-00

MIT Kalender

* wenn ihr den Kalender in einer Rolle geschickt haben wollt – bitte zuzüglich 2,00 EUR

RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top