Mo. Nov 18th, 2019
Allgemein

Prinzessin Hans Aftershow im Keller

oder das Highlight eines verregneten Freitags

Prinzessin Hans Ackerkeller

Irgendwie schon komisch – man begegnet den tollsten Situationen wenn sie völlig unerwartet kommen. Kurz bevor wir uns aufmachten in die Busche um Kitty und Inez zu treffen kam noch ein Fotograf vorbei und erzählte von der Show im White Trash mit den Klassiker der 80’ies – Martin Degville.

https://www.youtube.com/watch?v=pk30a0qsVIk

Wie ihr kennt Martin nicht?…. das ist der Frontmann von Sigue Sigue Sputnik – die Punk Elektroband der 80’ies… Schade das wußte ick leider nicht. Egal… Ich habe dann auf dem Weg zur Busche Frl. Delay von Prinzessin Hans erzählt und die Einladung die ich bekam…

https://www.youtube.com/watch?v=vF9slk5-mUU

Nun wir gaben die ungefähren Koordinationspunkte ins Navi ein und das zeigte uns 1,3 km.. ach Gott das könnte man sich ja noch antun – dachten wa. Und schwupps waren wa vor dem Ackerkeller in dem wir uns das letzte Mal so schwer taten. Ein paar rumlungernde Kerle wiesen uns auf die spontan stattfindende Aftershow-Show von Prinzessin Hans und Lord Loverduck im Keller hin… und in der Tat …. es gab dort eine spontane Darbietung auf Wunsch der verbliebenen Nachtschwärmern… UND es war einfach mal ein Knaller.

https://www.youtube.com/watch?v=0C3yvdnnCr0

Tolle Live-Performance, strange Komik und wunderbare Stimmung schon fast im Stil eines David Lynch Filmes wurde uns geboten – für mich ganz großes Kino. Da kann man wieder mal behaupten UNVERHOFFT KOMMT OFT!

https://www.youtube.com/watch?v=7jU2Ly0V1RY