Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
2 Comments 118 Views

Pony Mädchen Fashion featuring Janka & Sheila with Candyman

oder was lange wärt wird meistens gut.

blog_candymandragshow02

photo by Krizzi with the K!

Das eine Fashion Show für eine so tolles Label wie Pony Mädchen nicht einfach mit normalem Catwalk stattfindet versteht sich von selber. Kulissen wie der Underground Catwalk sind eine Bühne aber auch die kleine Bühne vom Cookies ist gut sofern die gebotene Show etwas mehr ist als schlichtes Auf- und Abdackeln. Auch wenn der Stöckelkönig Bruce Darnell 😉 selbst aus einem einfachen Catwalk eine Show macht. Nun Janka und ick haben keine Bruce Darnell-Allüren aber wir hatten den Willen bei dieser Show nicht einfach nur auf und ab zu dackeln und dabei nett in die Kamera zu lächeln. Schließlich wollten wa den Mädels in nichts nachstehen. 😉

blog_candymandragshow03

photo by Krizzi with the K!

Außerdem möchte ich mich an dieser Stelle auch noch bei Krizzi with a K! für die Fotos bedanken, die ihr in den letzten beiden Beiträgen sehen könnt. Solche wunderbaren Fotogeschenke sind eine hervorragende Zugabe zu dem hier veröffentlichten Video der Show, das wiederum eine Komposition aus Toms und Tatjanas Künsten ist. Ohne Sie wäre dieser Beitrag nur halb so schön….. und die Erinnerung wäre eines Tages verblasst.

Ein Pony Mädchen Outfit ist angelehnt an den Varga Pin up- Stil der 40er Jahre, er verleiht PONY MAEDCHEN durch die Wahl moderner und figurschmeichelnder Stoffe, dem eternal Pin up vergangener Jahrzehnte einen zeitlosen und tragbaren Charakter. Verlockend schön, unschuldig und dennoch erreichbar. Unterkühltes Sexappeal oder mädchenhafter Charme – extravagant und dennoch nicht aufdringlich. Mit dem Ziel, die Individualität und Persönlichkeit der Trägerin zu unterstreichen, hat die Designerin Valena Fürstenberg eine qualitativ hochwertige Kollektion entworfen, in der Sie zu fast jeder Gelegenheit perfekt angezogen ist.“ — das haben wir versucht zu unterstreichen und hoffen es gefällt Euch.. auch wenn ich weiß das die Kommentarfunktion hier mehr oder weniger lästiges Beiwerk ist, so mich eine Vielzahl von Kommentaren sehr erfreuen. !!!

And now.. the SHOW… !!

http://www.youtube.com/watch?v=WH42bJIiEK0
About the author:
Has 2700 Articles

2 COMMENTS
  1. Denise van de Hoven

    Mein Kompliment an euch Beide.
    Ein gelungener Auftritt und sehr süß 🙂
    Ich hätte zu gern die ganze Show gesehen.
    Ach ja….. ich und meine Provinz Bonn 🙂

    lieb Grüße & kisses ins dicke B.

    ciao Eure Denise

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top