Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
63 Views

Pin-up-Star Bernie Dexter belebt die 50er-Jahre neu im Playboy

oder nach Dita von Teese nun auch Bernie Dexter im Playboy – das Blatt kriegt sie alle vor die Linse!

Bernie Dexter ist nach Betty Page die ungekrönte Nr. 2 der Pinup-Ikonen, was Dita von Teese im Burlesque Bereich geschaffen hat, hat Bernie Dexter im Pinupbereich erreicht – grenzenlosen Bekanntheitsgrad. Kaum eine Retrofashionversandhandel der nicht mit Ihren Bildern kokettiert – ob allerdings Bernie Dexter im Mainstream angekommen war, wage ich zu bezweifeln. Ganz im Gegensatz zu Dita, allerdings würde ich behaupten ist ein Galerie Shooting im Playboy der erste Schritt die Retromode von Ihr und natürlich die Marke Bernie Dexter ins rechte Licht zu rücken. Ich bin gespannt ob die Ponyfrisuren aus der Szene hinaus Ihren Weg in die Gesellschaft finden…. Bernie Dexter im Playboy© playboy.de

Aber auch Marlon Lipke – Deutschlands Pro Surfer wird im neuen Playboy thematisiert. Surfer und Pinup-Ikonen zusammen vereint in einem Magazin, gibt es noch einen Grund die März-Ausgabe des Playboys am 12. März nicht zu kaufen?

About the author:
Has 2773 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Flower Mermaid RealnessPLEASE FOLLOW ME ON INSTATime to Relax at Hotel Provocateur Berlin2019 RealnessMerry Christmas 2019 / photo by Elderwood Photography HamburgThese old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!
RSS BURLESQUE FASHION
  • Prickelnder Glamour: Burlesque-Shows faszinieren mit Stil
    © Feisty Cat Photography Schon in den Anfängen der Burlesque-Shows standen die aufreizenden Damen besonders für einen Aspekt: Glamour, Glitzer und Körpergefühl. Freizügige Themen waren zum Beginn des 20. Jahrhunderts eine erweiterte Form des Varieté. Aufgrund der Ähnlichkeit mit Striptease galt die stilvolle Form des Tanzes als Sittenwidrigkeit und fand oft hinter verschlossenen Türen in […]
  • Beruf Model bei Burlesque Fashion?
    © Shutterstock Soziale Netzwerke verrohen zunehmend. Ähnlich wie das Modelbusiness geht es dabei nur noch um Profit und das Schmücken mit fremden Lorbeeren. Kürzlich bekam ich mehrere Hinweise auf eine Person, die sich in den sozialen Netzwerken als Fulltime-Model von Burlesque Fashion ausgibt. Im Grunde hab ich nichts dagegen auch wenn das völliger Humbug ist, […]

Back to Top