So. Nov 29th, 2020
Allgemein

McDonalds unter Transenattacke

oder Advent, Advent ein sex’er Chicken McNuggets brennt…

Erst ankieken dann weiterlesen!

Wenn der Abend lang war und die Hühner müde und unterzuckert… naja ausser ich.. denn Caipi hat ja Zucker ohne Ende und in so einem RedBull is ooch Zucker drin… aber wenn man erstmal durch die Tür eines McD stöckelt, dann werden wahrscheinlich von der Geruchsstoffindustrie Aromen freigesetzt die einem einfach zur Kasse laufen und sagen lassen: “6 Chicken Mc N, Pommes, Cola!” oder einfach .. ein “Dingsda Menü klein bitte”.

Mc Donalds

Doch was passiert wenn es morgens um 6 nicht genug Chicken McN gibt um 4 hungrige Hühner und eine Fotochickse satt zu kriegen… sie rasten aus… zertrümmern das Mobiliar… greifen die Belegschaft an… zerkratzen die Angestellten….. ziehen unschuldige Gäste mit Blicken aus… und noch bevor die Polizei gerufen werden kann flüchten sie mit dem Minimobil mit fliegenden Fahnen.

So oder so ähnlich hätte es gestern kommen können… wenn… ja wenn da nicht grad noch rechtzeitig die aufmerksame Bedienung der Mac D Filiale in der Skalitzer Straße es geschafft hätte uns mit dem Hühnern im Teigmantel zu versorgen und noch eine Pommes aufs Haus zu schenken. Da kann man mal wieder sehen … verärgere nie eine Dragqueen… denn dort bündelt sich männliche Aggression mit weiblichen Waffen…. gaaaaaaannnz übele Kombination.

Mc Donalds

Ich habe gestern diesen Abschluß eines mehr oder weniger lustigen Abends in unmittelbarer Verbindung zu diesem Youtube-Film gesehen… und da ich den schon vorgestern gefunden hatte … war es mir ein Bedürfnis den mit Eigenmaterial zu untermalen *grins* und um allen Beteiligten ein schlechtes Gewissen zu machen… so im nachhinein…. zähle ich mal auf was wir alles so um 6 Uhr morgens in uns reingezerrt haben…

3 x 6 Chicken Mc Nuggets, 1 x 9 Chicken Mc Nuggets, 7 x Große Pommes, 2 x Cheeseburger, 1 x Apfeltasche, dazu diese Soßen und Colas bis allen schlecht war… nun ich hoffe alle Beteiligten haben jetzt so ein schlechtes Gewissen wie icke… watt sonst noch so war an dem 1. Adventmorgen jibbet dann morgen…