Di. Dez 1st, 2020

Kevin Rowlands Mitternachts Comeback

oder wenn einem die Transerei auf die Füße fällt :-)

Kevin Rowland hat eine wirklich bewegte musikalische Geschichte hinter sich… bekennende Anhänger der älteren Semester kennen ihn als Frontmann der wunderbaren Dexys Midnight Runners, die mit unzähligen Songs in den Charts der Achtziger vertreten waren. Und weil es ein ungeschriebenes Gesetz zu sein scheint das Bands sich trennen um eines schönen Tages wieder zusammenzufinden mußten sich die Dexys, wie sie heute heißen, sich leider trennen. Die Solokarriere des Sängers Kevin Rowlands war von wenig Erfolg begleitet. Und nachdem sich der “harte” Frontsänger seinen Fans in seidiger Unterwäsche präsentierte und offen zugab das es für ihn unverständlich ist warum Frauen so hochwertige Stoffe tragen dürfen und Männer nicht… war es um seine Karriere geschehen. Ja er wurde angeblich sogar während der Konzerte mit Sachen beworfen … Männer sind aber auch eine komische Spezies… Malen sich bunte Fahnen ins Gesicht, trauen sich aber nicht offen zu Makeup zu stehen… ;-)

Nun allerdings sind die Dexys wieder da… und ich bin mir ziemlich sicher das sie nicht wieder in seidenen Strümpfen oder Nachtwäsche auftreten. Schließlich will man ja Kohle machen. Zeit für eine Reunion. Scheint sowieso gerade eine gute Zeit für Zusammenkünfte zu sein, denn auch die schrägen Fehlfarben schreien wieder auf….