Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 164 Views

KE$HA, Nina Queer und Oliver Pocher – das Trio Infernale

oder ick wollte eigentlich ins Bett gehen als ick die Videos zur Kesha Casting Show fand *lol*

blog_keshacasting

Seit kurzem verfolgen mich auf Facebook so Hinweise zu dem KE$HA & Nina Queers Casting Show Aufruf im schmutzigen Hobby und ehrlich gesagt hab ich bis heute nicht wirklich realsiert das das Frl. Queer das wirklich Ernst meint, dem Obermacho „Vollidiot“ Darsteller Oliver Pocher die Show zu verschönern.. aber hey … sie tuts offenbar. In der Vorauswahl drei …. ähhmm…. Travestiesternchen Damen die sich Serena, Maggie und Kelly nennen und nun neben „unserer“ Nina aus Berlin beim Pocher in Köln vor der Kamera stehen. Bevor ick  jetzt mal eine Prognose zum Ablauf der Pochershow gebe kurz eine Statement zu den wunderbaren Video der Casting Show im schmutzigen Hobby die Superzandy so göttlich unter Einsatz seines Leben mitgefilmt hat. Denn er wäre fast von Kameramann mit dem Kabel ins Auge gestochen worden… aber mit dem zweiten sieht man ehhh besser.

Was bitte is denn da los gewesen… Nina hatte drei Steilvorlagen auf der Bühne, die sie gewohnt bissig und dankend verwandelte und zwar eine nach der anderen im geübt lässigen Fallrückzieher *lol* denn als Dieter Bohlen der Transenszene wollte sie keine gutes Haar an den Kandidatinnen lassen. Am geilsten war ja wohl die Lache von Zandy als Nina auf das Voting von Personality und Witz hinwies *lol*… ick hab ma köstlich amüsiert. Danke Zandy and der Stelle…. *lol* ….ditt war die lustigste Stelle. Und nun muß ich ein paar Worte zu den Teilnehmerinnen loswerden, obwohl ick mir mehrmals überlegt habe das zu tun.. aber da die Mädels im TV als TV auftreten folgenden Tipp… Kelly … versuch doch einfach mal weniger Accessoires zu tragen… ick meine KESHA nachzueifern auf einem KESHA Contest macht ja hochgradig Sinn aber doch nich mit billigen Tinnef von Deko-Behrendt…. und dazu ein weißes Strumpfband??? Ist das wirklich ein Strumpfband…. grauenhaft… zu der Kategorie Witz und Tanz sag ick ma lieber nix…

Naja zu Maggie… ick behaupte einfach mal das sie tanzen kannst, verwegen wie ick bin… und ’nen Stück Stimme is da auch in dem Körper verborgen, zumindest ’ne deutlich bessere als meine *lol* … aber wild Tanzen und Kunsthaardutts ohne Mastix auf ’ner Bühne?.. sowas kann nur Stella DeStroy.. und die baut den Eklat des Verlustes Ihrer Haare kurzum in Ihr Stück mit ein… Öhm zur dritten Person aus Prenzlauer Berg fehlen mir einfach die Wort. Dieter würde sagen „Mach irgendwas anderes, das is wie ne Teflon Stimme, da bleibt nix hängen“…..

Alles in allem weiß ich was am kommenden Freitag auf SAT1 bei raus kommt…. Nina wird dem Pocher hoffentlich Paroli bieten und die beiden Begleiterinnen werden, so hoffe ich, zumindest nicht das anhaben was sie im Schmutzigen Hobby zur „KESHA Casting Show“ getragen haben. Denkt bitte dran.. ditt is Fernsehen.. da kieken nen paar Millionen Menschen… na ja.. wobei is Pocher.. OK.. also da kieken mindestens 858 Menschen und die sollte nicht den Eindruck bekommen das Transen generell Fashion-Tiefflieger sind… so please… ask you local Fashionberater…  War ditt jetzt böse von mir??? Mnnh ick mußte mir kürzlich anhören das ick sowieso nicht everybodys Darling sein kann… na denn… *loL*

About the author:
Has 2700 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top