Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
2 Comments 1350 Views

Junges Gemüse gibt Aids keine Chance

oder Lümmeltüten als Werbestars

gib aids keine chance

In Berlin aber auch im Rest der Rebublik schaltet die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gerade eine Kampagne zum Theme AIDS und Verhütung die selbst Menschen ins Auge fällt die eigentlich an Plakatwerbung in der Regel unachtsam vorbeigehen. Gestern hab ich aus dem Auto zwei ältere Damen beobachtet die intensivst über dieses „gewagte“ Motiv diskutiert haben… Offensichtlich hat da die Agentur genau den richtigen Riecher gehabt um auf diese Problematik aufmerksam zu machen.. ich hoff das die jüngere Generation mit diesem Motiv genauso umgeht wie die beiden Damen…. sonst hätte man nämlich an der Zielgruppe vorbeigestaltet.

Ich selbst find die Kampagne gelungen… ich mag symbolische Bilddarstellungen wo die Kernaussage des Motivs im Zusammenspiel mit der Headline einem nicht überfordert aber doch zum nachdenken anregt. Aus meiner Sicht wurde das erreicht. Herzlichen Glückwunsch. Noch mehr Motive und Infos bekommt Ihr hier. Doch selbst Menschen die ordentlich dieser Aufforderung nachkommen können manchmal doch überrascht werden….. wie man im folgenden sieht 😉

About the author:
Has 2700 Articles

2 COMMENTS
  1. shei-la

    frag dich doch mal selber? haste die Plakate schon wahrgenommen? und wenn ja…. dann haben die es geschafft über die Zielgruppe hinaus aufmerksamkeit zu bekommen… wenn nicht… blöd gelaufen.. wieder werbeetats verbrannt….. 😉 aber is ja nicht ihr geld ….

  2. ondamaris

    na – wenn zwei ältere damen die kampagne „gewagt“ finden, ist das aber nicht gerade ein starker hinwies darauf, dass die kampagne in der zielgruppe (sexuell aktive menschen?) auf aufmerksamkeit stösst …

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top