Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 24 Views

Jacki Powers wurde 34 + 6

oder ein später Einstieg in das Nachtleben dank Jankas Löwenmähne

Melodrama
Die brühmte rbb-Nachttaxi Darstellerin MeloDrama

Gestern war ich seit langem wiedermal weit weit vor der Zeit fertig geworden… OK.. ich geb zu… ich habe Grundlagen gelegt aber bei den Feinheiten habe ich mich beraten lassen 😉 …. und somit war die Outfitfrage schon am nachmittag gelöst. Als ich dann bei Janka aufschlug war die Bude voll. Olga, Mel, Inez und Claire nutzen Jankas Schminkspiegel und mal abgesehen von Olga.. die aber im KI arbeiten mußte und Iris die nicht ganz so viel Schminke brauchte… war der Rest nichtmal ansatzweise fertig. Toll. Also konnte ick mich eineinhalb Stunden damit beschäftigen mit Nasebohren beschäftigen… Gott war ick tief vorgedrungen als die Damen dann mal fertig waren.

Babsi Heart und Jacki Powers
Ike und Tina on tour

Als wir im Edelweiss eintrafen hatten wir schon einen Auftritt von Jacki und Babsi verpasst und wie mir zugetragen wurde auch die Anwesenheit von Anke Engelke. Dafür bot uns die private Geburtstagsparty tolle Musike, kleine leckere süße Häppchen und eine tolle Show der Schwester Susanne Engelke als Miniaturausgabe von Ike Turner. Das Doppel Babsi und Susanne als Ike und Tina in der jeweils anderen Rolle… war toll. Wir hielten uns irgendwie viel zu lang da auf.. aber guten Parties sollte man nie den Rücken kehren.. aber Mataina wartete und ick hatte versprochen die Show zu dokumentieren…. Watt nen Stress… 😉

jackie

Zusammenfassend kann ich behaupten das wir uns da ziemlich wohl gefühlt haben und eine Anmietung des kleenen Edelweiss für ne nette Party sehr zu empfehlen ist….ich hoffe ihr könnt bei dem Vid was erkennen war eben leider etwas dunkel….

https://www.youtube.com/watch?v=tXDg7Djs28Q
About the author:
Has 2700 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top