Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
2 Comments 352 Views

Irrer Berliner Transen Fahrdienst (Teil 2)

oder Sieben auf einen Streich ….

nina queer as kylie

Nach Tatjana kam Stella… ööööhm… nee sorry das war ja Gloria obwohl ick fand das sie mit der blonden Mähne ein bissl Ähnlichkeit hatte …mal abgesehen von der Körpergröße… ‚tschuldigt. *lol* datt mußte ick einfach loswerden. Juut.. ein Britney Spears – Medley …. bitteschöööööön :

https://www.youtube.com/watch?v=TZwaZ7lW0NI

Zu guter letzt hat sich Nina was nettes ausgedacht… und das tolle daran war…

blog_0erstens.jpg   ein lustige Deko mit tollen Luftschlangen, viel glitzer glitzer bling bling (woher hab ich das denn nur .. mnnnhh, na egal), dem verstorbenen Opa an der Strippe als Mikrofon (so wie Kylie herself!) und eine zum sterben schöne Mimik.
blog_0zweitens.jpg   Janka kannte die Nummer mal NICHT! Toll… ick habe sozusagen eine wirkliche NEUE Nr. gesehen…. vielleicht sogar ne Weltpremiere .. naja nicht ganz aber auf YOUTUBE gibbet nicht viele die das neue Kylie Lied schon performt haben… die hier finde ich allerdings auch sehr gelungen.
blog_0drittens.jpg   Irgendwie war die Suffnudel in der ersten Reihe soo dermaßen sicher Kylie persönlich soo nahe zu sein das er förmlich wegschmolz…. Nina hätte ihm oooch die Tüte mit den Sternen auf den Kopp schlagen können und er hätte gelächelt 😉
https://www.youtube.com/watch?v=5boZBJMwj5I

Nach der Show trafen dann noch Kitana und Inez ein und eine Menge Fotografen(innen). Irgendwie waren alle da. Nachtagenten.de, lautundspitz.de und clubfeeling.de… Alle? nee nicht alle. Berlin4Fun.de Fotoikone Krizzy hat gefehlt… leider!

kitty cat dolls
© nachtagenten.de

Den Popfloor hat Cecile beschallt und uns das ein oder andere Mal lustig abzappeln lassen

Cecile Celsius

….bis uns bzw… Frl. Kroft die Pfötchen sooo wehtaten das es nur zwei Lösungen für das Problem gab. Entweder einer der Typen trägt das große Kätzchen nach Hause oder icke fahr mit dem Auto vor.

Janka Kroft

Nun da ich mittlerweile offenbar einen Ruf als Transport-transe habe kamen anfragen aus allen Ecken und zu guter letzt waren es 7 Personen die mitwollten. Also 6 hab ick ja schon mal transportiert aber 7… neee Sieben auf einen Streich.. das verkraftet keen Mini. Was blieb… die Mädels in den Regen nach Hause stöckeln lassen oder in meiner endlosen Güte zwei Grüppchen umme Ecke fahren. Wer mich kennt wees… ick bin einfach in der Hinsicht zu Gut für diese Welt… klar hab ich alle nach Hause kutschiert. Solange die Wohnorte noch einigermaßen nah beieinander liegen mach ick dittt für Freunde(innen) gerne… oder Frau kann mich oooch buchen als Chauffeuse *lol*….

Katzen unterm Sternenhimmel
Katzen unterm Sternenhimmel – Leider nen bissl unscharf

Abschließend sein noch bemerkt das ick beim Memory mal wieder meine ganze überdurchschnittliche Geistesleistung unter Beweis stellen durfte und grauenhaft gegen Zoe verloren hab 🙁 … mag daran liegen das die gezeigten Motive nicht wirklich mein Interesse weckten… da es sich nicht um lustige Tiermotive handelte mit denen ick schon jahrelang in Übung bin, jedoch den Joker.. ein Bild von Nina QUEER… hab ich als allerersten Griff sofort rausgefischt… im übrigen hat sich sowohl der Memory Moderator als auch noch eine nette Person geoutet! SIE LESEN DIESEN BLOG REGELMÄSSIG…

Domteusen
…von wegen Domteu-Zoe beißt nicht!!!

…an der Stelle dank an die beiden und an alle die es noch tun aber lieber im verborgenen bleiben wollen und auch NIE NIE NIE hier einen Comment schreiben…. macht nix.. ick verzeihe Euch *grins*

About the author:
Has 2700 Articles

2 COMMENTS
  1. Hassan

    Ihr Seit Geil ich will euch kennlernen

  2. der nette

    *hurra*
    damit war ich dann wohl gemeint 😉
    es war mir eine fest!!!

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top