Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 10 Views

Immer wieder sonntags…

Schluß mit Ausreden
Die Stadt wird sonntags wieder belebter, Menschenmassen tummeln sich nun selbst an Sonntagen durch die Warenhäuser und hoffen endlich befreit zu werden vom endlosen Trauma „habe ich alle Geschenke“…. die gestressten, gehetzten Gesichter zu sehen ist schlimm, umso besser ist es wenn Frau dann ohne wirkliches Ziel durch die Läden schlendern kann und ab und zu was mitnimmt… denn der wahre Gedanke des Shoppens ist das suchen, nicht das finden und umso netter ist es wenn meinerseits nicht mehr irgendeine Ausrede kommt warum und für wen ich das nette Teil jetzt kaufe… Überraschung!…. Ich laß mir nicht mehr irgendeine blöde Ausrede einfallen…. und das ist mir aufgefallen als mir nett von der Kassiererin „Viel Spaß damit“ gewünscht wurde. Außer ein nettes Grinsen gabs dazu von mir keine Antwort und das ohne wirklich verlegen zu wirken. Wahrscheinlich muß das so sein… Shei-la wird erwachsen und selbständig und läßt Ausreden nicht mehr zu… Na das ist doch was.. in diesem Sinne hoffe ich am Sonntag wieder mal die cam anzuschmeißen… und Freunde sind herzlich eingeladen mal Hallo zu sagen….
Entspanntes shoppen … Shei-la
 blog_mango_skirt02.jpg
Tagged with: , , , ,
About the author:
Has 2698 Articles

1 COMMENT
  1. Sab

    Na dann mal viel Spass am Sonntag …

    Ich schau mal rein … denn das muss sein.

    Du wolltest en neuen Reim ?
    Den kannste haben du Wicht … aber mecker bloß nicht!

    Sab zu vernachlässigen tut nicht Not
    und fehlende Aufmerksamkeit is schlecht
    denn dann sieht sie rot
    das alles wird ihr doch nicht gerecht!

    Schenkt ihr mehr Gehör
    sie ist topfit und en klasse Weib
    das alles ist nicht „schwör“
    sie fühlt sich wie einst Sebastian Kneipp

    Bitte lest alles bis zu Ende
    und du Shei-la wolltest en neuen Reim
    Schluss mit lustig im Gelände
    jetzt geht IHR bitte alle Heim

    so das war ein KREUZreim … meine LK-Deutschlehrerin wird glücklich sein … (sorry, das war jetzt mehr erzwungen)

    Ich laß das P.S. heut mal weg, denn dass wird eh nicht gelesen … ihr Chinesen 🙂

    Eure Zicke

    Sab

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top