Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
131 Views

Hysterik Klamour in Frankfurt

oder knapp 600 km die sich wirklich gelohnt haben…

blog_hysterik.jpg

Kinders – ick muß einfach mal wieder einen Zweiteiler oder sogar Dreiteiler aus diesem Abendprogramm machen und wie immer fang ick ma mittendrin an…  Extra für Hedwig and the angry inch bin ick mit meener Süßen nach Frankfurt gedüst… 600 km entfernt .. und diesmal zwar nicht mit dem Fluchtzeuch als Stewardöse :-) … sondern ganz ordentlich mit dem Autochen. Dabei hab ick feststellen dürfen das ein Trip ins 600km entfernte Frankfurt gar nicht weh tut, und das obwohl ick Dauerautofahren echt hasse… aber wahrscheinlich komm ick jetzt in das Auto-Alter.. und nach dem RAMP Shooting muß ick sagen – sogar Autozeitungen können gefällig sein …. *Gott werde ick grad alt…*bibber*…. aber … ick schweife schon wieder extrem ab.. also…

http://www.youtube.com/watch?v=DMWjxRqaK4I

.. bevor ick nu ein richtig richtig geiles Video von Hedwig and the angry Inch zusammenschneide, bevor ick mal wieder meine wirklich schnucklige Unterkunft bei Frankfurt beschreibe, bevor ick die echt beschissene Einkaufsmeile von Frankfurt erwähne und bevor noch einen Nachtrag zum Teddy liefere…. möchte ich hier ein Gruppe bestehend aus herzlichen Drags, Transen, Freaks, bewußte Schangeldösen und wirklich göttlich hysterischen Hühnern beschreiben die ich auf der Hedwig Premiere kennengelernt habe.

http://www.youtube.com/watch?v=M49Yw-fc-PM

Dieses illustre Grüppchen, die auf so göttlichen Namen wie Diva Aleksiss, Jessica Walker, crystal cox (hehe.. noch eene, der name scheint echt beliebt), lala lametta, lollo granati, pia pimpinella, principessa usw. hören waren ebenfalls mit von der Premierenparty und witzigerweise hat eine Mitberlinerin – ick nenn se mal Mutter Beimar – mir unter die Arme gegriffen und den Kontakt hergestellt… wir sahen offenbar sooooo verloren aus… süß wa?… also nachdem der erste Kontakt hergestellt war, war klar der angebrochene Abend könnte noch spannend werden. Lustige Gespräche.. gemeinsame Bekannte und natürlich das Nachtleben in Berlin und Frankfurt waren Thema. Allen voran SuperZandy… Zandy ick hab Fans von Dir in FFM gefunden… Du bist berühmt :-) ach aber das weeste ja… juut…. watt else…

blog_hysterik02.jpg

die Mädels nennen sich oooch Terrorschwestern und sind neben der guten Marlene Deluxe, FFMs Vorzeigedragqueen und ehemalige Hostess der scheidenen Propaganda Party im Goya, die Scandal Nudeln von Frankfurts Cocoon. Leider gab es keine wirklich spannende Destination an diesem Abend also blieben wir noch ne Weile …. genossen das Ausklang und die charmanten Hysterik Klamour-ticken und stöckelten dann Richtung gemieteter Heimat…. Spaß hats gemacht und irgendwie hab ick im Urin das ick die Mädels nicht zum letzten Mal gesehen habe… vor allem weil ick ja eine Liebhaberin von Details bin.. und das bieten die Terrorschwestern en detail.

About the author:
Has 2745 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Merry Christmas 2019 / photo by Elderwood Photography HamburgThese old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde Bombshell
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque belebt das Nachtleben
    © shutterstock/ladyphoto Sexy, ironisch und selbstbewusst: Burlesque ist der nicht ganz neue Trend, der das Nachtleben doch ordentlich aufmischt. Eng taillierte Glitzerkorsetts und Handschuhe, dazu Rockabilly auf den Ohren – Burlesque lässt nicht nur Eis in den Drinks der Beobachter schmelzen. Dabei ist die Verbindung zwischen dem lasziven Metier des Rotlichtes und dem Rock´n´Roll nichts Neues. Egal ob Blues, […]
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]

Back to Top