Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
30 Views

Headcrash….

oder ein Schrecken ohne Ende

blog_festplatte.jpg

Ich hatte eigentlich vor einen Beitrag über den Sinn des Lebens zu verfassen da machte sich mein Rechner (ein Apple MacBook) aus dem Staub. Oder besser gesagt durch eine unglückliche Verknüpfung diverser Umstände gab die Festplatte Ihren Dienst auf. Ende Banane. Allet Futsch. Alle Daten weg.

Nun jeder anständige SysAdmin würde einfach sein aktuelles Backup nehmen, lustig pfeifend ne neue Platte kaufen, die Daten rüberkopieren, noch ein bissl aufräumen… die Struktur überdenken und dem Umstand positiv engegensehen. Ähhhmmmm…. nun ich nicht. Ich bin gerade dabei kurz zu überlegen: soll ich nun hysterisch werden oder einfach ohnmächtig? Ich habe mich für Ohnmächtig entschieden…. gefolgt von störrischer Ruhe… bis hin zu mahnisch depressiv.

Nein ich hab kein Backup… zumindestens kein aktuelles. Also werden ein paar meiner Erlebnisse nun in meinem Kopf weiterexistieren müssen und die Bilder dazu die mal ick mir. Kann ich ganz gut… so malen und so. Konnte ich schon immer… tja was soll ich sagen….

WEITERMACHEN und positiv denken… ich geh jetzt erstmal zu Chuck Berry aufs Konzert…. mal sehen ob der alte Mann immer noch so rockt wie früher… ach und mein MacBook liegt in Einzelteilen auf der Straße… wer Reste verwerten möchte kann gerne kommen und abholen…. ich hasse Technik die nicht funktioniert… sagte ich das schon? Technik ist solch ein Kacke….. ein Glück braucht man zu Transen keine….

Nachtrag: Bin zurück vom Konzert… Kinders der alte Mann hat die Menge gerockt… aber ich werde darüber natürlich ausgiebig berichten… und über die Tatsache das ich bei meiner Rückkehr dank eines kleinen Tools namens DIskWarrior wieder in der Lage war die Daten zu recovern… ALLES WIEDER DA… ick geh ma jetzt besaufen vor Freude und kauf mir morgen ne dicke neue Pladde und ne dicke Backup-pladde ……

An dieser Stelle bedank ich mich nochmal ganz herzlich bei Steve Jobs, Apple und natürlich bei DiskWarrior… denn die drei haben ein Rückholen der Daten ohne Backup ermöglicht, trotz schwerster defekter Festplatte. Ich behaupte einfach mal zu wissen das sowas bei Fenster-Blechbüchsen eher unmöglich ist… nee wartet ich bin mir ziemlich sicher….

About the author:
Has 2733 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
A Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top