Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 23 Views

Handtaschen – Luxus Babe

oder einfach schneller und günstiger gut aussehen

blog_luxusbabe.jpg

Nun kürzlich hab ich mich intensiv über den Mehrwert eine Damenhandtasche ausgelassen. Und dieser ist ziemlich groß. Gut wenn man die Stunden abziehnt die man braucht um etwas darin zu finden schmälert sich der Gewinn etwas aber um gut auszusehen ist dieses Utensil nicht wegzudenken.

Nun gibt es solche und solche Handtäschchen. Zum einen gibt es die die billig aussehen, billig sind und noch billiger auf irgendeinem Markt runtergehandelt werden können. Nun sie erfüllen Ihren Zweck. Aber im Grunde reiht man sich dann in die Gruppe von 12 jährigen BioMädels ein die es nicht besser wissen…. ähh….. sorry ich meinte 9 jährige.. die werden ja immer jünger.

Es gibt natürlich noch die Variante in einen der teuren Handtaschen Edel-Boutiquen zu rennen und sich für min 300 EUR ein Schmuckstück rauszutragen. Dann hat man zwar den Applaus und die Anerkennung der weiblichen Bevölkerung…. vor allem aber den Neid … 😉 weil die Biomädels die was auf sich halten tragen Edelmarken! oder würden gerne tragen….. aber leider nur ein Modell, eine Farbe und das paßt nun leider nicht immer zu allen Outfits. Außerdem möchte man ja mal wechseln… Fakt ist man hat diese Tasche quasi sein leben lang.

Ich traf vor geraumer Zeit eine Dame bei Louis Vuitton und die erzählte stolz der Verkäuferin das Ihr Täschchen seit mehr als 20jahren Ihr gute Dienste leistete. Nun das kann man von einem neuen DVD-Player, Ipod oder sonst ein technischen Schnickschnack nicht sagen… oder?

Aber es gibt für diese Problematik eine Lösung.

L U X U S B A B E . D E

Was machen die: Luxusbabe.de bietet allen trend- und modebewussten Frauen oder Trannies 😉 ein Abo für 29,- EUR (Babe), 49,- EUR (Glamourbabe) oder 79,- EUR (Luxusbabe) pro Monat zum Taschenglück an. Einfach, schnell und günstig luxuriöse Designer-Taschen leihen! Dieses Angebot ist die Eintrittskarte in den ultimativen Taschenhimmel und absolut neu in Deutschland. Die Traumtasche aus dem Modemagazin ist also nur noch einen Mausklick entfernt!

Mit einem Abo und eine monatlichen Investition kann man Taschen ausführen die ein vielfaches dessen Wert sind und hat die Garantie das jedes Biomädel vor Neid platzen wird. Also erst werden die Blicke die Beine streifen, dann auf die Tasche…. und dann .. ja dann…. wird bei entweder gerätselt ob man eine Transe mit ungeheuer guten Geschmack is… oder eine Frau mit härteren Gesichtszügen… denn welcher Mann würde soooo viel Geld für eine Tasche ausgeben …. 😉

Ich bin da noch nicht Mitglied, aber nur weil ich das Glück habe eine Süße zu haben die auch kräftig diese Art der Taschen sammelt… und mir ab und zu erlaubt eine auszuborgen… eben ein Luxusbabe.

Luxuriöse Grüße
Sheila

PS. Ach und Maike, Hendrik und Philipp, wenn Ihr Euch jetzt wundert wo all die Hits herkommen dann verfolgt diese zurück landet bei mir und als Dankeschön hätt ich gern nen Abo…. 😉 denn von nix kommt nix … oder?

  blog_luxusbabe03.jpg
About the author:
Has 2698 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top