Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
437 Views

Es Canar – Hippies sind Burlesque: Haarschmuck in IBIZA

oder frühes Hingehen und genaues Hinschauen lohnt sich immer wieder

blog_escanartitel

Schon letztes Jahr stand ein Besuch auf Ibizas bekanntesten HippieMarkt ganz oben auf der Liste der ToDo’s. Und schon letztes Mal wurde dieser Besuch ein Strapaze. Gefühlte 2 Millionen Menschen drängen sich auf diesen kleinen Platz, feuchte Haut reibt sich Schulter an Schulter und schiebt sich an den vielen Ständen vorbei. Diesmal sollte es anders werden.. und so entschlossen wir uns, für ibizenkische Verhältnisse mit den Hühnern aufzustehen und dort hinzufahren.

blog_escanar04

blog_escanar02

Und tatsächlich. Der erste Parkplatz war weitestgehend leer und wir konnten sogar unser Auto auf dem Parkplatz unmittelbar vor dem Eingang abstellen… wow… sollte uns der Shoppinggott wohlgesonnen sein… Mal sehen. Ein paar Händler waren zwar noch nicht ganz fertig mit dem Auspacken ihrer Ware aber watt solls… es waren leere Gänge, vereinzelte Besucher die ganz lässig die noch leeren Stände begutachteten. Ick war sowas von erleichtert. Und so kam es das wir in Ruhe viele der Stände beäugen konnten und es stellte sich heraus, das das Thema Burlesque sogar in IBIZA angekommen ist… denn auch wenn die Vielzahl der bunten Tunikas, Wasserpfeifen und Schmuckstände klar in der Mehrzahl waren so fand ich doch diesen kleinen aber feinen Stand mit vergleichbar spottbilligen Haarschmuck. Die hübschen Teile, Made in China, waren von guter Qualität und damit absolut kaufenswert. Und damit nicht genug… Polka Dot Kleidchen und Rüschenhöschen im bestem Burlesque / Rockabella Style erregten ebenfalls meine Aufmerksamkeit.

blog_escanar03

blog_escanar05

Genauso aber wie die Tatsache das offenbar ‚zig Busse mit Touristen, vorzugsweise Engländer abgeladen wurden und der Markt sich von Minute zu Minute extrem füllte. Da waren sie wieder meine drei Probleme… extrem viele Menschen, wenig Umgangsformen und der unabänderliche Wille immer genau vor einem stehenbleiben zu müssen. Gräßlich….. und Minuten später wurde Es Canar für mich zum Ex Canar, denn es war nicht mehr auszuhalten.

blog_escanar

Bewiesen hat das mal wieder das der frühe Vogel doch den ersten Wurm pickt… und sich das Aufstehen mit den Hühnern manchmal echt lohnt. Natürlich jibbet die Schätze bald wieder live zu bewundern…. vorab schon mal als Appetizer in der Rohfassung ;-)

blog_escanarhaarschmuck

About the author:
Has 2740 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
These old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und Peitsche
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top