Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
2 Comments 233 Views

Eisgekühlte Guitar Hero Fashion Rock Night 2009

oder wie West Coast Customs mein eiskaltes Händchen pimpt

Guitar Hero Fashion Rock Night 2009

Wenn Heidi Klum als Werbeikone für Guitar Hero auf der Fashion Rock Night 2009 eingeladen worden wäre und Sie auf Grund eine Vertragsregelung das gleiche Outfit hätte anhaben müssen wie im bekannten Werbevideo, dann hätte man Ihr das Fröstelchen nicht nur an der Unterlippe angesehen, wie so manchen Gästen auf der gestrigen Fashion Rock Night.

Guitar Hero Fashion Rock Night 2009

Die Halle von den Autotunern Westcoast Customs war nämlich der Ausstragungsort der diesjährigen Fashion Rock Night auf der sich die Kollektionen von Ve’cel und Jay-Z auf dem gekreuzten Catwalk ein Battle liefern sollten. Doch eben diese Halle war wahrscheinlich schwer warm zu bekommen insofern hätte ich ebenfalls es sehr bgrüßt eine SMS von ner Bekannten zu bekommen in der steht … „zieh dich warm an, is arschkalt hier“ … wie Sammy von RedCat 7.. du glückliche.. Aber watt solls eine Indianerin kennt kein Schmerz und filmt kräftig drauf los, trotz Gänsepickel aufn Arm. Ick meine … die Location war wie immer wenn die Rockstar Models auftreten grandios, erstens megapassend zur gezeigten Fashion und zweitens dank West Coast Customs (MTV Pimp my Ride) super authentisch. Alte Polizeibuliden, hochgezüchtete V8 Burner und.. jetzt kommts….  der Knight Rider K.I.T.T., das erste sprechende Navigationssystem war ooch dort. Ich hab ja wirklich ne Menge Prominenz erwartet aber das K.I.T.T. da war hat mich echt umgehauen… und das gute daran man mußte den nichtmal um ein Foto bitten, der hat stillgehalten und alles mit sich machen lassen im Gegensatz zu damaligen Folgen indem er jeden Bösewichtel schon beim herannahen übel mitgespielt hat….. *grins*

Guitar Hero Fashion Rock Night 2009

Ok… zur Show. Eine gekreuzter Catwalk ließ mich erwartungsvoll auf den Auftritt der Rockstar Models in den Klamotten von Jay-Z und Chester Bennington (Linkin Park) warten die mit kleiner Verspätung los ging… nach kurzer Anmoderation in der ein Style-Fight versprochen wurde zwischen der street- und clubstyles von Rocawear und der rockstar fashion von Ve’cel zu fettem hip-hop und rock music beats… eben ein richtiges Crossover… rockten die Girls und Boys auf dem X-Catwalk watt das Zeuch hält, teilweise so sehr das ich den Überblick gänzlich verlor welche Fashion jetzt von welchem Designer war, aber gut.. im Gegensatz zum Underground Catwalk gab es leider nur wenige Stücke die mein Interesse fanden aber so war es auf der Designer for Tomorrow Fashion Show ebenso.. insofern bleib ick lieber bei meinen Lieblings Berliner Couture Schneidern von Ponymädchen, Lucky Diva, Red Cat 7 um nur mal die Berliner Fraktion zu nennen. Demnächst werde ick wohl das ein oder andere Label aus Great Britain vorstellen – sofern alles gut geht.

Guitar Hero Fashion Rock Night 2009

Das es neben dem Knight Rider Schlitten auch andere „Prominenz“ erkannte man daran das sich die geliebte Fotografengilde wieder zahlreich versammelt hat und obwohl wir „nur“ eine Presseakkreditierung hatten war unsere erste Tat gleichmal wieder Schaulaufen für die Kameras, man darf gespannt sein wieviel davon bei mir ankommt… damit ich es zeigen kann. Aber auch Frontmann der Rock/Retro New Wave Band Cinema Bizarre gaben sich die Ehre… und hey.. Oliver Korittke der alte Steglitzer turnte ebenfalls durch die Hallen, genauso wie unser Allstar Rocker mit heiserer Stimme Martin Kesici aka eMKay und natürlich viele andere die mehr oder weniger bekannt ihr Leben irgendwie der Rock-Musike gewidmet haben. Ob sie allerdings alle Guitar Hero zocken wage ich zu bezweifeln – aber lustig sah das Game Guitar Hero das auf den vielzähligen Automaten lief schon aus.

http://www.youtube.com/watch?v=pZm4JVWblL0

Besonders freuten mich aber die kurzen Treffen mit den bekannten Gesichtern, entfernten Freunden und üblichen Verdächtigen der Events des letzten Jahres die aus meiner Sicht auch diesen Event trotz Fröstelchen in meinem Nacken zu einem interessanten und besuchenswerten gemacht haben. Und die Tatsache das die Guitar Hero Fashion Rock Night 2009 so im vollkommenen Kontrast zur Peek und Cloppenburg Designer for Tomorrow 2009 Show stand…

Diese Seite wurde mit folgenden Suchbegriffen gefunden:
fashion rock night 2009, fashion rock night 2009 oliver korittke, guitar hero fashion week, fashion rock night 2009 fotos, fashion week berlin knight rider, fashion rock night 2009 pics, ponymädchen, burlesque korsett, chester bennington klamotten-kollektion bestellen, fashion rock night cinema bizarre, fashion rock show 2009
About the author:
Has 2710 Articles

2 COMMENTS

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×