Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 120 Views

Ein kurzes Bühnen Tete a tete mit Sven Ratzke

oder nächtliche Spiele im fast nackten Glitzerwahn

blog-ratzke-nachtspiele-03
Jede Menge Haarpracht in den Nationalfarben 🙂 / Alle Bilder © Ma Aini

Es sind die kleinen Dinge die mir besonders großen Spaß machen. Dinge die man mit Geld nicht aufwiegen kann, Dinge wie einmal auf der Bühne der Bar jeder Vernunft zu stehen, auch wenn es nur um Promotionzwecke für die neue CD von Sven Ratzke ging. Ich dachte mir das meine kurze Performance nicht so üppig ausfallen düfte denn der Fokus lag auf dem Verkauf dieser Scheibe… dennoch war es ein kurzer Moment der Anspannung. Nicht weil da zweihundert Menschen vor mir saßen, da hab ich schon vor deutlich mehr Menschen auf Bühnen rumgealbert … nee, nee es ging um die Bar. Seit knapp zwanzig Jahren bin ich dieser Spielstätte treu, in der Regel als Gast und in unterschiedlichsten Erscheinungsformen. Damals, als mein alter Ego noch nicht geboren war, war es ein Ort der Unterhaltung und der tollen Musik. Heute gesellt sich ein Ort des Wiedersehens dazu, denn mittlerweile kennt man viele und freut sich immer wieder auf das Parkdeck in der Schaperstrasse.

blog-ratzke-nachtspiele

Sven Ratzke, den ich einfach mal als einen der wunderbarsten, schrägsten Chansonniers dieser Zeit bezeichne – ungestüm, frech, rotzig und doch nie verletzend, wie Fräulein Nick das gern mal macht, ist einfach herrlich. Man sieht ihm gerne zu, wie er alle Register der Verführung, stimmlich als auch visuell, von der Bühne herab zelebriert. Er schlüpft in die unterschiedlichste Rollen und seit kurzem wird ihm auch die Hedwig nachgesagt ;). Und Sven Ratzke war und ist eine herausragende Hedwig. Ich liebe dieses Off-Broadway Musical (wobei das gerade wohl doch den Broadway erobert) schon seitdem Nigel Francis es wunderbar in Frankfurt performt hat und bin sehr kritisch an diese Berliner Neuinszenierung herangegangen – doch Sven tat das was er immer tut… er rockte das Ding. So auch am Dienstag abend. NachtSpiele ist jetzt nicht das aktuellste Stück und natürlich kannte ich einen Großteil des Repertoires, dennoch genoß ich die Geschichte, die sich zwischen den Melodien immer wieder aufs neue findet.

blog-ratzke-nachtspiele-02
Auch Zazie kostete die Köstlichkeiten der Ratzkeshow – und die Schnuckedönschen 🙂

Das neue Ratzke/Chastrau Programm Diva Divas wartet immer noch auf eine geeignete Spielstätte in dieser Hauptstadt. Ich hoffe ja wohl inständig das sich dieses No-Go bald von selber löst. Ick meine, das kann ja wohl nicht angehen, das wir in unserer Stadt voller toller Theater kein Plätzchen für dieses Kleinod haben.. muß ich echt extra ins Land der Tulpen reisen um das zu sehen? Oder etwa nach NYC? Wobei.. das wäre schon wieder sehr cool. Jedenfalls war der Abend zauberhaft auch wenn mir die Zeit bis zu meinem kleinen Tete a tete mit Sven auf der Bühne ewig vor kam… und dann viel zu schnell verging. Wenn Ihr Charly und Sven noch nie gesehen habt.. dann ist es nun aber wirklich Zeit… nächstes Heimspiel in der Bar jeder Vernunft ist im November. Ach und als Tipp jibbet ganz neu seine gerade erschienende CD auf seiner eigenen Homepage für weniger als bei Amazon ! …

blog-ratzke-nachtspiele-04

About the author:
Has 2702 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Zuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of Grey
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×