Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
30 Views

Domestic Burlesque Buch bei Pinkys Peepshow plus Gewinnspiel

oder ein ganz normaler Mittwoch der ganz speziellen Art

Die Woche war voll von besonderen Ereignissen. Welche werdet ihr hier noch früh genug erlesen aber eines möchte ich nun besonders hervorheben. Am letzen Mittwoch war es mal wieder soweit und Trinitys wunderbare Pinky Peepshow lud ein zu einer beeindruckenden Veranstaltung. Das Rahmenprogramm war die Buchpräsentation von Elsa Quarsell die mit ihrem Buch „the Domestic Burlesque“ einen voyeuristischen Blick in das private Leben unzähliger internationaler Burlesque Ikonen geworfen hat. Neben the World famous Bob gab es auch viele tolle Einblicke in Berliner Burlesque Sternchen, die damit unser kleines Städtchen wundervoll vertreten haben. The Domestic Burlesque interpretiert unglaublich liebevoll eine Kunstform die nach wie vor einen ziemlich exotischen Stellenwert hat…. noch immer werd ich komische Dinge gefragt wenn ich von meiner Hingabe zu dieser Kunstform spreche.

Nichtsdestotrotz wurde das Bassy zu einer Spielstätte der Klassiker. Lada Redstar (Serbia), Erochica Bamboo (Japan), Julietta La Doll (Germany), Haydee Sparks (Finland) und Lady Lou (New Zealand) fackelten onstage ein Feuerwerk der Burlesque ab und das meine ich sprichwörtlich. Einziger Wehmutstroppen war.. ick kannte alle.. ja wirklich alle Shows *lool*. Immer mit dabei zu sein hat auch Nachteile. Dennoch war es zauberhaft mit allen Mädels persönlich zu schnattern.. diesmal in einer ganz anderen Form. Denn vor ihnen stand nicht Sheila… sondern Wolf. Die Verwunderung und die großen Augen über das Maß der Verwandelung war schon lustig. *loool*. Aber wenn ich ehrlich bin gab es auch eine paar Performerinnen die sich unter die Menge gemischt haben die ick so auch nicht erkannt hätte, wenn mir nicht jemand jesacht hätte – die und die sind auch da. AHAA… wir alle haben eine zweite Existenz die so unglaublich wandelbar ist… und genau das macht unser Leben so spannend. Manchmal komme ich mir vor wie Clark Kent der unter seinem Super Dry T-Shirt eigentlich die Superkräfte versteckt hat – in Form von Glitzer und Makeup.

Alle fünf Performances waren unterschiedlich – sie hätten unterschiedlicher nicht sein können. Comic, Feuer, Exotic, Classic und Erotic… alles war dabei. Und das beste daran.. nach den Shows zauberten die Messer Chups aus Russland einen fulminanten Auftritt – das allerdings mußte ich mir sagen lassen denn meine Schlaf-o-Meter hatte die Alarmglocken läuten lassen. Zu wenig Schlaf bedeutet zu viel Augenringe und finde mal eine Concealer der dir tiefschwarz abdeckt… nee nee… man muß wissen wann Schluß ist. Insofern war es ein Genuß und gleichzeitig ein Sieg gegen den eigenen Schweinehund. Und natürlich habe ich Euch – meinen lieben Lesern von diesem Event etwas mitgebracht. Alle die unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen warum das Buch in ihrem Schrank ganz besonders gut passen würde haben die Chance auf ein handsigniertes Exemplar von Elsa Quarsell – right now… and jenau HIER. Dazu wäre ein LIKE auf ihrer Seite eine nette Geste des Zuspruchs.. aber keine Verpflichtung. Also ran an Tastatur und „the Domestic Burlesque“ einsacken…. und danach gaaaaaaaanz viel Freude haben. (PS:… Zeit habt ihr dafür bis zum 15. Mai. !!!! – dann entscheidet das LOS)

About the author:
Has 2738 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
These old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und Peitsche
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top