Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 22 Views

Burlesquer Valentinstag im verrücktem Pferd

oder eine wirklich geniale Valentinsüberraschung für SIE und IHN….

Crazy Horse Dita von Teese
imagebam.com

Habt Ihr vielleicht nicht mitbekommen das nächstes Wochenende Valentinstag ist.. Nein… glaub ich nicht. Aus jedem Rohr strömt einem diese Botschaft entgegen, die Blumenindustrie züchtet Rosen im Eiltempo, große Unterwäschenkonzerne produzieren Dessous in 3 Schichten und Dita von Teese tritt im Crazy Horse auf… Hää???!!? ….. Was ist denn das für eine Nachricht, Mrs.. unglaublich Perfekt ist wieder in Paris, der sündigsten Stadt Europas.. und das auch noch am Valentinstag. Crazy oder? Aber nicht neu… denn vor 2 Jahren tat sie schon dasselbe mit ihrem berühmten Badewannenstrip.

Für das Crazy Horse das neben dem Moulin Rouge, dem Lido und den Folies Bergère eine der bekanntesten Institutionen des Pariser Nachtlebens ist, wurden eigens 3 neue Performances entwickelt die von Dita zur Zeit und vor allem bis zum Valentinstag dargeboten werden… wär das nicht mal eine gelungene Valentinstagsüberraschung.. ick meine Blumen und Dessous jibbet in Paris genauso.. aber da kann man dann die Blumen als Aperitif und die Wäsche als Digestif immernoch verschenken… und als Hauptgang gönnt man(n) sich das Crazy Horse in all seiner Pracht. Und für alle die nicht das nötige Kleingeld haben um sich die Show in Paris anzusehen (mir geht es ebenso 🙁 ) bleibt zumindest die wunderbar gestaltete virtuelle Welt des Crazy Horse Paris… mit Spielchen, Postkarten, Horoskop und einigen Überraschungen.. schaut rein .. mir hats Spaß gemacht. blog_crazydita02.jpg
© crazy horse Paris
About the author:
Has 2698 Articles

1 COMMENT
  1. Tatjana

    Hallo Frau Webmasterin!

    Eine irre schöne Seite (wie Deine auch) & was für eine programmier-Leistung.
    Die Seite macht natürlich viel Spaß, allerdings hört dieser bei der „Reservierung“ auf.

    Schade, aber man kann ja nicht alles haben – aber von allem zu träumen ist auch schön.

    Liebe Grüße aus Nichtberlin

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top