Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 171 Views

Die Perle der Spirit of Fashion 2010 – Suicide Glam

oder ein Besuch auf der Underground Fashion Messe war eine Offenbarung

blog_suicideglam

Berlin befindet sich im Fashionfieber jedweder Coleur. Die Fashion Week Berlin präsentiert sich zum ‚zigsten Mal, die Bread & Butter, die Bread & Butter Premium, die JAM Denim Messe und natürlich die Spirit of Fashion… mein Gott hier is watt los in der Hauptstadt. Könnt Ihr Euch vorstellen wie es auf den Straßen aussieht? Berlin ist voll von Modejunkies – genauso wie unserer Bürgermeister es immer wollte… nur das unser Wowi nicht wußte das genau zu der Zeit der öffentlich Nahverkehr stark in Mitleidenschaft gezogen ist. Heute hatte ich endlich die Gelegenheit zumindest zwei der oben genannten Messen zu besuchen, die gegensätzlicher nicht sein können. Zum einen läd das gute alte KOSMOS Kino undergroundbegeisterte Fashionbesucher zum Handeln und Bestaunen ein. Leider bin ich mir nicht ganz sicher ob diese Location wirklich geeignet ist dafür. Bisher hab ich noch keinen einzigen erfolgreichen Event im Kino KOSMOS erlebt. Es ist wie verhext….

blog_suicideglam02

Die Underground Fashion Stände waren übersichtlich und somit konnte ich in kürzester Zeit einen ersten Eindruck gewinnen. Schön war es eines meiner liebsten Berliner Labels zu treffen. Valena Fürstenberts Ponymädchen prästentierte neben den uniformierten Klassikern,  ihre 2010 Kollektion, nur waren leider viel zu wenig dort um diese zu bewundern.. und icke kenn eigentlich schon fast alles von Ponymädchen. Naja… fast alles… und denn es gab ein wirklich süßes 2010er Kleidchen in der Kollektion. Und dann fiel mein Auge auf einen Stand….. mnnhh.. wie soll ich es beschreiben… ich bekam ein kribbeln noch während ich mit Valena und Olli über die kommenden Ideen sprach. Gleich gegenüber war ein Stand mit dem Namen Suicide Glam. Nicht das ich das nicht schonmal gelesen hätte… aber mitten in diesem Stand bewegten sich vier Personen und zwei davon trugen MEIN Kleid… so wunderschön, so klassisch, so Doris Day like … ick bin mal kurz ohnmächtig geworden. Welch ein Glück das Olli grad in der Nähe stand … *lol*….

blog_suicideglam03

Suicide Glam verkauft Mode u.a. von Stop Stearing und eigene Kollektionen. Natürlich werden die meisten Suicide Glam kennen … aber mir waren die Gesichter die hinter dem Label stehen nicht wirklich bekannt… und ick liebe es Gesichter kennenzulernen. Ick bin sozusagen ein Networkjunkie…. und in diesem Fall war es definitivl den gesamten Besuch wert. Kurioserweise verkauft Suicide Glam nicht nur Dinge für Zweibeiner(innen)… Nein …. auch die Besitzer(innen) von Vierbeinern kommen hier voll auf ihre Kosten. Ick meine was gäbe es genialeres als Euren kleenen Laternenmastpinkler in einem AHOI Seemans Hundedress zu kleiden … *lol* … wie geil. Doch zurück zu der Rasse die sich auf diesem Planeten behauptet hat… die Frauen *lol*

Die Kollektion von Suicide Glam reicht von Matrosen Playsuits, über glamouröse 50ties Gretchen Leoparden Kleider bis hin zur gesamten Stop Stearing Fashion… ick liebe es – auch wenn sie nicht aus Berlin sind. Und als Hinweis.. die neue Kollektion ist quasi zum greifen nahe…

About the author:
Has 2698 Articles

1 COMMENT

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top