Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
239 Views

Die fatale Suche nach Prinzessin Hans

prinzessin hans
… vor nicht allzu langer Zeit, in einem fernen Land, weit hinter den sieben Brücken da lebte eine Prinzessin… so oder ähnlich könnte die Geschichte losgehen die ich heute zu erzählen gewillt bin. Und da ich hoffe ihr alle mögt Märchen, vor allem Märchen die ein Happy End haben… geht die Geschichte so weiter…… eine Prinzessin namens Hans über die schon zu früheren Zeiten viel geschrieben wurde. Leider nicht immer gutes… man schrieb ihr fehlte der Glam, man schrieb sie war an jenem Abend bei einer Veranstaltung namens Wigstöckel im SO36 eher Beiwerk neben einer mächtigen Herrscherin die offenbar einen ganzen Bezirk und erst Recht diese Veranstaltung für sich vereinnahmte…   prinzessin hans

kaey at wigstöckel

…und so machte sich die junge Prinzessin S. mit ihren Gefolgsleuten auf den Weg um eben der anderen Prinzessin beistand zu bekunden und sie zu befreien aus der herzlichen Umarmung der großen roten Herrscherin. *lol* (Ähnlichkeiten mit realen Personen sind NICHT zufällig)

Als die Reisegruppe aber erneute einen Ort besuchte der schon im Namen eine gewisse Gefahr suggerierte „Cafe Fatale“ war es den abenteuerlustigen Hofdamen schon ziemlich mulmig ums Herz… schon der Weg mit der Kutsche durch all die Gefahren und die Tatsache das es sich diesmal um zwei Kutschen handelte, die Führerin der hinteren Kutsche gerne mal alles mögliche andere macht anstatt nach vorne zu gucken… machte die Sache nicht ungefährlicher. … *QUIIIIIETSCH – Ick sag mal ein Glück das es keen Glatteis gab!!!*

prinzessin hans

Zurück zur Geschichte. Angekommen an der spärlichen Bleibe der Prinzessin Hans begaben sich die Protagonistinnen hinein in den Ort des fatalen Schicksals und mußten gleich feststellen das an einem solchen Abend nicht ohne weiteres Einlass gewährt wird, sondern Goldstücke den Tresen verlangt werden, was jedoch entgegen der Natur ist, denn Prinzessinnen zahlen nie! Also bestach Frau den Ritter am Eingang und wurden eingelassen. Der Preis war ein Brandmal welches noch immer den wunderhübschen Arm der Prinzessin verschandelt… aber was tut sie nicht alles um einer Ihresgleichen zu helfen.

prinzessin hans

Sobald das Trüppchen die Lokalität betrat wurde sie auch schon vom Bösen gespalten… in alle Himmelsrichtungen begab sich die einst so festverwurzelte Gemeinschaft um den Ring. In der Hoffnung Ihre Mitstreiterin wiederzufinden kämpften sich die holde Renate, die tapfere Glitzerzö und Prinzessin Sheilotte durch den Saal um Burgfräulein Janoschka aus den Fängen zweier furchterregender Stallburschen zu befreien was schließlich auch gelang. Nach kurzen Aufenthalt in diesem Joch der Sünde wurden die Gemeinschaft um den Stern.. ääähh.. Ring fündig…. da stand sie plötzlich. Der Luftstrom der Klimaanlage streichelte Ihr Haar (auf der Brust)… das schwarze Wallakleid raschelte trotz grölender Musik bei jedem Schritt.. und ein kleiner Kobold mit Zylinder folgte Ihr auf Schritt und Tritt. Erste Vermutungen er seie der Wächter der bösen Herrin waren jedoch falsch… er war ihr zugeteilter Hauself.

*Und da z.Zt. Zweiteiler ja voll in Mode sind… (siehe Tatjanas Geschichte)… jibbet den zweiten Teil morgen….!!!*

blog_rolle_weiter.jpg

About the author:
Has 2741 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Merry Christmas 2019 / photo by Elderwood Photography HamburgThese old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde Bombshell
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top