Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 188 Views

Deutsch – Französisches Kamikaze Projekt

oder Adrenalin XXL – oder mit 4G dem Boden entgegen

blog_xxl.jpg

Ich bin sicherlich hin und wieder als Adrenalin Junkie verschrien. Das ist übrigens auch ein Grund dafür warum ich damals die ersten Male meine transidentische Art vor die Wohnungstür getragen habe. Das war irgendwie nen coler Adrenalin Kick. Naja..das is heute nicht mehr so… und was macht Frau denn.. sie sucht sich andere Hobbies. Zum Beispiel Wellenreiten.. das ist auch immer nen Kick so auf den Wellen zu surfen und die enorme Macht des Ozeans zu spüren. Aber hin und wieder gibbet auch noch andere Aktivitäten die das Adrenalin kicken. Bungee, Fallschirmspringen oder eben das Deutsch-Französische Volksfest auf dem Festplatz am Kurt-Schuhmacher-Platz. Nein nicht weil man da Muscheln essen kann und evtl. an einer Hepatitis zugrunde geht…. obwohl das auch ein russisch Roulett sein kann… 😉

Nein ich meine eines der wohl abgefahrendsten Maschinen die ich je auf einem Rummel gesehen hab. XXL Mörderschaukel.. irgendwie so heißt das Teil… Man steht davor und denkt sich was is denn das… mörderisch. Nun ich also rein in die Schaukel. Und ich habs nicht bereut. Der Kick war enorm. Wer sowas mag sollte sich den Spaß unbedingt antun. Es ist fast wie Bungee oder dieses Raketending wo man in einer Gondel in den Himmel geschossen wird…..

Wer Lust und Zeit hat.. darf das Teil nicht auslassen… es macht einen Frei in der Birne und man kommt mit einem Smiling aus dem Ding… wunderbar.. in diesem Sinne… Free falling!

https://www.youtube.com/watch?v=ixkdyi5KDxM
About the author:
Has 2700 Articles

1 COMMENT
  1. Sab

    Bitte keine bebilderten Blog-Einträge von Fahrgeschäften. Wenn doch, dann bitte vorher rechtzeitig ankündigen. Nach traumatischen Erlebnissen im zarten Alter von 7 (oder 8, keine Ahnung) im Phantasialand zu Brühl kann so was bei mir schwerwiegende Auswirkungen hervorrufen. Hauptschuld zu 104 % mein Dad … obwohl … jetzt könnt ich es ihm mal heimzahlen und nebenbei erwähnen, dass er eigentlich keinen Sohn sondern ne zweite Tochter hat 🙂

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top