Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
3 Comments 217 Views

Des Rätsels Lösung

oder die personifizierte Berliner Google/WIKI/Tranny/Info-Leitstelle

Als ich gestern morgen meine Kiste anschmiß und natürlich erstmal geschaut habe wie viele Blog-Comments eingegangen sind, konnte ich mit großer Freude feststellen… die stille Blogpost hat funktioniert… ein comment auf die Frage: Wer waren die netten Schwestern im KaDeWe? stand zur Freigabe in meiner Mailbox

Ich las das Pricilla, klar wer sonst, wiedereinmal wußte wer wann wo war… voll cool. Wennste wissen willst wo in Berlin ’nen Tranny gerade unterwegs ist oder ’ne coole Party steigt bei der Sie evtl. auch noch selber auflegt, frag Pricilla. Danke für diesen Support… wo ich doch immer soooooo neugierig bin…. aber ich schweife wieder ab. Jedenfalls wies sie Janina auf meinen Blog hin und promt kam eine Antwort. Ich liebe dieses Medium. Egal welche Frage ich hab… Google, Wiki, Zoe oder Pricilla haben die Antwort. Wobei die Reihenfolge auch variabel ist 😉

Jedenfalls las ich weiter das meinem Tranny-Instinkt wiedereinmal funktioniert hat und ich offenbar genau die richtigen Abteilungen auf dem Weg nach unten abgelatscht bin… abgelatscht deswegen weil ich in Puma-Sneakers unterwegs war, nur die Damen haben offenbar wenig Zeit gehabt um länger zu verweilen…. nächste Mal schling ich das Meeresgetier schneller runter 😉 .. oder besser ich geh einfach als Sheila hin…. 😉 bei dem Angebot an Heels… und Mädels ich komm dann mal mit… schließlich wäre es gemein wenn ihr all die sonst so teuren Heels als SALE-Angebot abgreift…. und ich nix mehr abbekomm.

 blog_kadewe05.jpg

Außerdem brauch ich noch MAC-Makeup und dann noch das und das und das….. wobei ich dann die GUCCI und PRADAS doch lieber liegen lasse sonst wird entweder meine Süße sauer weil sie keine abbekommt hat oder Zoe glücklich weil ich ihr alles für einen EUR abtreten darf…. der Witz läuft sich langsam tod aber egal….. und das mit den Touris ist immer so’ne Sache: Nach 4 Std. Bahn-Aufenthalt und diversen Shopping Touren in HH, Nürnberg und Berlin kann ich sagen… ähh welche Touris… für mich sehen die alle gleich aus. Menschen die teilweise kopfschüttelnd stehenbleiben weil es für sie völlig abnorm ist sind mir suspekt… die beachte ich nicht mehr….

blog_kadewe04.jpg  Ach und wenn Ihr Euch fragt warum die beiden hübschen an einer riesigen Geburtstagstorte stehen, das große Kaufhaus des Westens feiert seinen 100sten Geburtstag. Happy Birthday liebes KaDeWe, happy Birthday. Und zur Feier des Tages gibts eben ’ne riesige Torte und viele Schnäppchen… naja was man im KaDeWe so als Schnäppchen bezeichnen kann ;-)Ich hab übrigens noch eine Korrektur zum vorangegangenen Artikel. Das war nicht ganz die Wahrheit mit den Austern….. ich aß keine normalen Austern sondern welche mit irre leckerer gratinierter Champagner-Soße…. falls das jemand interessiert ;-)… das müßt ihr mal probieren.

Jedenfalls werd ich mich mal fein machen und dem lustigen Shopping Trupp anschließen und nachdem ich die Bilder von Janina gesehen hab muß ich sagen: Ihr seid Shopping-Maniacs. Da bin ich ja nen Waisenmadel gegen…. haste gehört Zoe ich bin nen Shopping-Waisenmadel! Also sag nicht ich verführ Dich zum geldausgeben 😉 … Apropos Zoe. Mir wurde da aus geheimen pinken Quellen etwas zugespielt was morgen hier zu lesen sein wird…. das ist ganz ganz schlimm…. aber die Welt muß es erfahren. Also stay tuned. 😉 Sheila

Tagged with: , ,
About the author:
Has 2700 Articles

3 COMMENTS
  1. Janina

    Genau, am besten kommst nächstes mal mit, ich glaube ich muß am Freitag nochmal in die Schuhabteilung, waren ja einige Heels runtergesetzt. Werde diesmal allein dort sein, aber ich muß unbedingt noch mal schauen, ob nicht ein paar ausgefallene Heels dabei sind.
    viele Grüße Janina

  2. zoe

    was???

    btw. Blogstillepost hab ich auch mal probiert und bei mir hat es nicht geklappt.

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top