Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
1 Comment 194 Views

Der Tod stand ihr gut…

oder stellt Euch vor die große Blonde hätte sich letztendlich zu Tode gestöckelt!

blog_todstandihrgut
photo by KRIZZI-K.com

Jede(r) kennt sie… neee.. nicht die große Blonde die oftmals an meiner Seite zu sehen ist… ich meine die Liebe zu High-Heels. Entweder aus eigenenem Antrieb oder aus vielen Diskussionen um den halsbrecherischen Nutzen. Das diese Liebe fatale Folgen haben kann kann man oft genug bei der dussligen aktuellen Staffel von Germanys Next Top Hühner auf Pro7 bewundern. Die Mädels werden von einem High-Heel Masochisten Jorge und verkappten Trans-N-autisten zu unmöglichen Aufgaben gezwungen. Dazu gehört in tiefen Sand stöckeln genauso wie mit meterhohen Absätzen umherzuwandeln. Ich sage dazu nur… ich warte auf den Tag.. wo einem der Mädchen die Bänder reißen… wobei sich der Sender garantiert mit einer „Betreten auf eigene Gefahr“ Klausel abgesichert hat.

Mir reichen schon die Abenteuer des letzten Winters dich ich bewußt in Kauf genommen habe.. wobei ich da ganz für mich alleine verantwortlich war im Gegensatz zu den Mädels von Heidi Klums Model-Runway. Doch gefahren lauern überall wie Frl. Kroft am letzten Wochenende feststellen durfte. Die Treppe des Klub Internationals, der letzten und zugegebenerweise schon in erschlagener Verfassung besuchten Location des letzten Trips, wurde der großen Blinden.. äähh… Blonden zum Verhängnis. Denn sie übersah eine Treppenstufe auf dem Weg nach unten…. schnell reichte ich noch die Hand doch wie im klassischen Hollywoodstreifen bekam sie nur meine Perlenkette am Handgelenk zu fassen. Die Kette riß, die Perlen fielen und mit ihnen auch die stöckelnde Sonya Kraus-Imitatorin.

blog_todstandihrgut02

Mein erster Gedanke war: Mein Gott ein furchtbarer Anblick wenn eine so große Frau sich alle Haxen bricht… doch natürlich fiel mir das ein oder andere mit viel Liebe erstellte Outfit ein das ich dann zwangsweise als nächster Verwandter geerbt hätte *lol* …. Alle Maßnahmen zur Soforthilfe schlugen fehl. Der Puls war quasi erloschen und die Pupillen weit aufgerissen. Mir schwandte Fürchterliches… allein die Diskussionen mit dem Kinobetreiber über die Reinigung des Treppenteppichs hätten in diesem Staat wieder Wochen verschlungen. Der Übertäter High-Heel wäre nie gefaßt worden und die Schuld vielleicht sogar noch mir angelastet, in Ermangelung meiner Aufsichtspflicht?… Dabei hatte ich, wie immer, jegliches Übel in Form von ausgegebenen Getränken alkoholischer Natur von dem Frl. Kroft abgehalten. Nun denn… die Ära „Blond & Gorgeous“ schien vorrüber. Schien… denn natürlich hatte ich ein Ass im Ärmel. Jeden Drag-Motor kann man rebooten und auch wenn der Körper nicht mehr funktionstüchtig erscheint, so ist der Geist willig. Ich ging ganz nah an die Ohrmuschel des leblosen Körpers, nahm gleichzeitig eine große Dose Cola light zur Hand, die vorher kräftig geschüttelt war, und während ich diese unter Druck in den Körper pumpte, flüsterte ich „Buffalo High Heels Finale Sale“ ins Ohr. Leise deshalb weil solche Aussagen in einem Klub wie das KI bei anderen Dragqueens ungeahnte Reaktionen auslösen könnten…. *lol* …. Nun was soll ich sagen… SIE ist WIEDERGEBOREN und es ist tatsächlich ein Mädchen geworden *lol*

About the author:
Has 2698 Articles

1 COMMENT
  1. Lola Promilla

    Großartige Fotos!!!
    ick hoff wir sehn uns bald mal wieder
    Küsschen Lola

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top