Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 81 Views

Das perfekte „abgekartete“ Model auf VOX spielt mit Drag Queens

oder ein neues Format ganz im Zeitgeist von „neuen“ VOX….


@ VOX

Erstmal herzlichen Glückwunsch an die Kölner Nachwuchs Drag Queen Keri Jackson. Ein Auftritt im neuen Format von VOX „Das perfekte Model“ zeigt das die Geschlechtergrenzen immer mehr aufweichen und mittelklasse Formate mit großem Marketingetat sich trauen, Drags vor die Kamera zu zerren. Wobei VOX in der Hinsicht schon einige vor die Kamera gelassen hat. Einziger Kritikpunkt meinerseits an Keri Jackson… ein Frontlace Perücke hätte der tolle Sender VOX schonmal springen lassen können… dieser Ansatz war so künstlich und mit nem Beil gescheitelt wie das ganze Fernsehformat. Während der Show wurde ich den Eindruck nicht los, das hier so gar nix wirklich echt war, also noch weniger als bei den Soaps… abgesehen von der Katzenberger. Auch wenn es bei dem blonden Gift immer heißt „sei schlau – stell dich dumm“ kam ihre Masche irgendwie natürlicher über die Flimmerkiste als die moderierenden Top Models. Frau Padberg wirkte so steif wie selten. Ihre „Rivalin“ Kurkuva hingegen hatte immerhin noch den klaren Sprachvorteil – denn in englischer Sprache fallen die gekünstelten Witze nicht gleich ins Auge.

Nach dem perfekten Dinner, der perfekten Party oder dem perfekten Toilettenhäuschen haben sich die Macher von VOX nun einen Klon von Heidi Klums Top Model ausgedacht. Warum bitte trauen sich die Kreativen im deutschen Fernsehen nicht mal an ein ganz neues Format. Warum muß es immer wieder die schlechte Kopie eines ehemaligen Topformates sein? Bloß kein Risiko heißt die Devise – könnte ja den Job kosten. In den Sendeetagen rollen nämlich schneller Köpfe als Einschaltquoten ausgewertet werden können ;-)…  Da lob ick mir doch das offenbar zeitlose und kürzlich premierte Musical „Kein Pardon“. Hier wird genau das angeprangert was noch immer die Mattscheibe beherrscht – OBERFLÄCHLICHKEIT. Selbst wenn das gefühlte zehnte Castingformat „The Voice of…“ gerade mit Lorbeeren überschüttet wurde, die Luft ist eigentlich schon lange raus aus diesen „ich habe heute kein Bild für dich“ oder „Willkommen im Recall“ Geflimmer . Jetzt bin ick gespannt wann die kleine Schwester von PRO7 wieder Detlef D. zurückholt… jetzt… wo er diesen gestählten Body hat ;-)… ick hätte da mal ne Titelidee: Der perfekte Body! —- kreativ oder?

Und kaum hab ich mich von dieser seichten Top-Model Geschichte erholt, strahlt mir Dick Brave aka Sascha auf SAT1 ins Auge… aber bei aller Kritik an diesem Rock’n’Roll Imitator… die Geschichte seiner Abwesendheit war genial inszeniert… und der MANN ist ein guter Schauspieler 🙂 … naja und ’ne Stimme hat er auch.

About the author:
Has 2708 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×