Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
2 Comments 444 Views

Das etwas andere Vorprogramm – PLAY BERLIN

oder Wii-Lounge am Alexanderplatz – ein Konzept mit Spaßgarantie

Play Berlin

Irgendwie war mir an diesem letzten Travestie Wochenende in 2008 nicht nach einem Clubhopping Abend sondern ick schlug meiner ständigen Abendbegleitung einfach mal die neue Wii Lounge am Alex vor – genannt PLAY BERLIN. Nach zögerlichen Anfang liessen sich aber alle drauf ein und ich reservierte eine Loge unter den Namen Sheila Wolf. Die haben sich bestimmt gewundert als sie diese Loge per Rückruf auf meinen AB bestätigt haben… *grins*.. egal… auf jeden Fall hat es geklappt.

Play Berlin
Während andere noch fahren, feier ick schon *lol*

Der erste Eindruck nach unserer Ankunft war exakt der den ich erhofft hatte… eine große helle Halle unterhalb des GMFs (wobei der Eingang allerdings auf der anderen Seite ist) und ein wirklich nettes Personal. Die ganze Halle ist mit weißen Möbeln, dunklem Fußboden und netten grünen Lichtinstallationen ausgestattet, während in der Mitte der Halle diverse Tische mit gemütlichen Sitzecken verteilt sind, sind am Rand die anfangs erwähnten Logen… die ich definitiv empfehlen würde! Denn es ist wesentlich entspannter und man kann dort das ein oder andere Game zocken was an den Tischen aufgrund der Lautstärke nicht klappt.

Play Berlin Wii Lounge

Wir wurden also in unsere PLAY BERLIN Loge geleitet, natürlich unter Beobachtung der restlichen anwesenden Gesellschaft, denn ick gloobe ne Reisegruppe Drag Queens  haben die da heute nicht erwartet und schon gar nicht welche mit Elchgeweih auf dem Koppe *lol* … Damit meine Spielgefährtinnen erstmal warm werden begannen wir mit einer Runde Bowling… das typische Warm-Up Game im Play Berlin. Das zweite und durchaus spannendere Game war Mario Kart… wobei ich allerdings nicht wirklich Gegner hatte sondern nur Opfer 😉 ….

Play Berlin Wii Lounge

Zuguter letzt und um das einzig wirklich weibliche Wesen in unserer Runde nicht zu Tode zu langweilen gabs dann noch ein Mikro … wobei das Play Berlin sogar mit einer Singstar ähnlichen Variante aufwarten kann namens Boogie SuperStar….. nun gut.. die Singstar Reihe auf der PS2 is schon lustiger aber wir hatten trotzdem Spaß… Das Konzept von Play Berlin geht auf.. die Wii ist das moderne Gesellschaftsspiel – erstmalig seit es Spielkonsolen gibt zocken wieder große Gruppen miteinander wie früher an Brettspielabenden. Also mir hat das ganze Drumherum sehr gefallen… und ick muß nochmal den zuvorkommenden Service betonen der zumindest uns gegenüber geboten wurde… Für alle Interessierten die NICHT in Berlin leben… Hamburg, München etc. sind in der Planung.

http://www.youtube.com/watch?v=tmhxqXbY2qY

Kurzum: Prädikat – unbedingt abzappeln gehen in die Wii Lounge Play Berlin.. als WarmUp für den Clubabend in lustiger Runde sehr zu empfehlen.

About the author:
Has 2700 Articles

2 COMMENTS
  1. Sheila

    Also erstens: Quatsch.. ich hab noch nie MARIO KART auf der Wii gespielt.. WIE DU.. und zweitens: hättst ja ooch fahren können, also mitten echten auto.. aber wolltest ja nich… und drittens: Merci for the Gutschein!

  2. nina

    aufgrund deines er“fahr“ungsvorsprunges beim wii-isieren, kann frau die ergebnisse ned wirklich als fair bezeichnen. ausserdem hatte das mario-karten ein bissi was von drunk driving, und da kann dir eh sicher niemand das „wasser“ reichen 😛

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
O zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top