Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
5 Comments 215 Views

Burlesquer Freak Show Circus gegen die schlechten Zeiten

oder Impressionen und Bilder eines grotesk-schönen Rock’n’Roll Events

RocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder Fotos

Berlin, 2009: Die große Depression hat Berlin fest im Griff. Arbeitslosigkeit, grauenhafte Straßensituationen und beschissenes Wetter sind seit Monaten alltäglich. Die Bezirke der Hauptstadt werden von dem gewaltigen Sturm der berüchtigten Finanzkrise heimgesucht. Niemand ist mehr sicher. Vorboten der Apokalypse? Ein kleiner Wanderzirkus bestehend aus einer bunten Truppe von Freaks, Zauberkünstlern und Striptease-Tänzerinnen versucht dieser Trostlosigkeit in den Hinterhöfen des Großstadtdschungels eine neue Hoffnung zu geben, versucht sich gegen die Mafia des korrupten Regimes aufzubäumen. Flugblätter erreichen Millionen von verzweifelten Menschen, auf den leer gefegten Märkten werden billig bedruckte Handzettel verteilt um einen besonderen Tag zu propagieren… und eine ganz besondere Show anzupreisen, den:

ROCK’n ROLL FREAK BURLESQUE CIRCUS

RocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder Fotos

Auch ich folgte dieser Sternschnuppe, reihte mich ein in die hoffnungsvollen Gesichter der Massen an Menschen die den Weg ins Roadrunners Paradise suchten um diesem hellsten Tag die Chance zu geben und ein wenig Wohlgefühl zu zelebrieren, wie früher in den fetten 50zigern, als es noch hieß, was kostet die Welt, her damit. Hoffnung für die Zukunft und ein kleines Lächeln war der Antrieb der Scharen an Menschen die zum ersten burlesquen Rock’n’Roll Freak Show Circus pilgerten…. und sie sollten nicht enttäuscht werden! Ein Spektakel der besonderen Art wartete auf das hoffnungsvolle Publikum – das langsam in Wallungen kam als die Wanderzirkus-Vorsteherin Sandy Beach die Bühne betrat… um um Geduld zu bitten da es noch nicht alle Pilger in die heiligen Stätten geschafft hatten. Um die unruhige wartende Menge nicht zu verlieren begab sich Baby Jane auf die Bühne um zu zeigen das kleinwüchsige Frauen sich durchaus mit großen Unterhosen auskennen und auch Hedoluxe besänftigte mit einer „Gesangsdarbietung“ …..  doch dann begann die wilde Fahrt durch das Valley der Absonderlichkeiten aus dem ich nur von den einzelnen Sahnestücken berichten möchte – die gesamte Vielfalt des Carnivals der burlesquen Verrücktheit würde tatsächlich meine Schreiberqualitäten arg überfordern – aber der Einblick sollte genügen um eine Darstellung der Geschehnisse zu erhalten, damit Historiker diesen geschichtsträchtigen Augenblick als die Wende in der Depression beschreiben können.

RocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder Fotos

RocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder Fotos

RocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder Fotos

RocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder Fotos

RocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder FotosRocknRoll Burlesque Freak Circus Show Bilder Fotos

Das Publikum bestaunte die dreibeinigen bärtigen Ladys deren Scham immer gut geflochten ist, sie erschraken bei der blutigen Darstellung von zwei wandelnden Litfassäulen die sich ihre Notizzettel mit Tacker auf die Haut tackerten.. übrigens eine probates Mittel im Zeitalter der Krise um Post-Its zu sparen …. auch das rückseitige Festtackern von Luftballoons mit anschließendem Pfeilbewurf regte die Menschen zum nacheifern an, da rückt mal wieder der gute alte Dartsport in ein ganz anderes Licht *lol*.. ich liebe bewegliche Ziele!

Aber was entzückt die Menschen am meisten… Richtig!…. kleine süße Miezekatzen, diesmal allerdings dargeboten von den teaserettes persönlich, die sich nach dem Verzehr einer Schale Milch mit Schuß gleich an das Verzücken der Gäste in der ersten Reihe machten.. (Anmerkung der Schreiberlings: ick sah sabbernde männliche Wesen – was aber wie gesagt in Zeiten des großen Frustes kein Wunder ist *lol*)… die eigentlichen Berliner Miezekatzen, ein neues Burlesque Quartett,  entstanden aus den Workshops der Zirkusdirektorin, bezauberte hingegen mit Feuer und Flamme und akrobatisch anmutigen Bewegungen.

A video used to be embedded here but the service that it was hosted on has shut down.

Und wie jeder gute Circus, so hat auch diese Geschichte eine kleine Pause… madame et monsieur, Ladies und Gentlemen, meine sehr verehrten Leser und Leserinnen…. habt Verständnis für eine kurze Pause.

About the author:
Has 2698 Articles

5 COMMENTS
  1. shei-la

    Klar.. ab Minute 3:00 kannst du die wunderbaren Schwestern sehen…..

  2. peitsche

    Hallo,
    gibts denn auch n Film über die Hairy Marys mit der großartigen Scharmbehaarung?
    Gruß Peitsche

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of GreyMerry Christmas 2016Your Last-Minute Xmas Gift Idea
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top