Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
3 Comments 234 Views

Back to the Roots auf dem Underground Catwalk 2012 plus free Aftershow-Tickets

oder die Berliner U-Bahn wird für einen Abend wieder äußerst attraktiv

Alle meckern immer über die Zuverlässigkeit der Berliner Nahverkehrsbetriebe aber es gibt einen Tag oder besser gesagt sogar zwei im Jahr an dem es nix.. also absolut gar nix zu meckern geben kann. Der Underground Catwalk 2012 lädt ausgesuchte Designer ein um im Berliner Untergrund den Laufsteg zu rocken. Und das machen die natürlich äußerst gerne… 🙂 Abgesehen davon sind in diesem Jahr wieder meine absoluten Megahighlights mit im Boot.. oder sollte ich sagen im U-bahn Wagen – quasi back to the roots. Redcat 7, Savage Wear, Lazo Creativ und der Onlineshop unlike präsentieren genau das was mein Fashionherz höher schlagen lässt und dessen Mode ich nicht nur einmal im Schrank zu hängen habe.

Bei rockigem Sound und heißer Atmosphäre gehts dann durch die Tunnel unter unserer Stadt und macht richtig Spaß sich natürlich auch die anderen Labels hautnah präsentieren zu lassen. Mit dabei Monsieur Steve (Paris), Aurelia Paumelle, Bershka, Sag+Sal, My Chili, Elfcraft, Mbrilliant, Hustler Apparel, Fil:Gaver, Ambitious, Le Marchant, Degenerotika  sowie Spirithoods.. Auch in diesem Jahr werde ich mir das wieder anschauen und euch natürlich ein paar nette Bilder vom Event über diese Webseite zukommen lassen. Aber das ist noch nicht alles. Im Anschluß an den rollenden Catwalk geht es dann in den bekannten SAGE Club zur Aftershowparty. Dort kann man mit den Models und den Designern nochmal direkt in Kontakt kommen und ggf. schonmal ein paar Teile der gezeigten Kollektion für sich reservieren… oder wenigstens schonmal Termine machen zur Anprobe, denn RedCat 7 schneidert Euch z.B. die Roben direkt auf den Körper. Wie? Ihr wart da noch nie? Und würdet sehr gerne mal zu einer Underground Catwalk Aftershowparty in den SAGE Club? Na nichts leichter als das. Queerlesque.de hat für EUCH 5 x 2 Gästelistenplätze für die Aftershowparty im SAGE CLUB. (Achtung nicht für die Modenshow !!).

Am 4. Juli um 22 Uhr könnte es also für Euch heißen „ROCK THE SAGE CLUB“ mit den wunderbaren Rockstar Models und natürlich vielen tollen Gästen, Freaks und Freunden. Alles was ihr dafür tun müßt ist HIER unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen und auf der Eventseite www.underground-catwalk.com das tolle LIKE / Gefällt mir Knöppchen drücken… Thats all… Tut nicht weh und bringt viel Spaß :-). Bei mehr als 5 willigen muß am 2.7. das Los entscheiden… Alle Gewinner werden per Mail benachrichtigt sofern die MAIL Adresse auch stimmt !!!!

About the author:
Has 2685 Articles

3 COMMENTS
  1. Kny aka Alex D.Lite

    Na das ist doch genau das richtige für mich alte Rock-tranny 😀 ich würd mich freuen..

  2. The Tiger

    Der Tiger darf nicht fehlen, grrrrrr 😉

  3. bobby blowjob

    na das ist doch was für die olle bobby.b.
    😉

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
RSS BURLESQUE FASHION
  • Bettie Page Lingerie von Emma Parker bei Ars Vivendi
    Die Zeiten der Baumwollschlüpper sind Geschichte – ein Glück. Immer mehr bezaubernde Kreationen inspiriert durch die Styles der 40er und 50er erobern den Markt. Die neue Lingerie der Designerin des Labels Playful Promises hat sich einer Ikone des Burlesque verschrieben und eine Kollektion auf den Markt gebracht die sowohl die süßen Pin-Up Momente als auch […]
  • Bondage Lingerie von Honey Birdette
    Die Zeiten der einfachen Baumwoll BHs und Strings sind lange vorbei, auch billige Spitzen Reizwäsche holt schon lange niemand mehr hinter dem Ofen vor. Raffinierte Schnitte, mutige Transparenzen und vor allem passgenaue Qualität zählen heute zu den wesentlichen Faktoren toller Unterwäsche. Dazu kommt, das moderne Unterwäsche mindestens den Anspruch halten muß, auch gesehen zu werden. […]

Back to Top