Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
No Comments 44 Views

Auf dem roten Teppich zu Berlins OSCAR Nights

oder hier wird die Welt in zwei Lager geteilt… süß oder salzig!

blog_GMFOscarNight10

Eine Oscarverleihung mal live zu sehen wäre eines der Dinge die ick in diesem Leben noch vor hab. Doch bis es soweit ist das ick vor gefühlten Zillionen Menschen meiner Familie danke, begnüg ick mich mit den tollen OSCAR Public Viewing Abenden hier in Berlin. Und wenn man dann noch persönlich zusammen mit Berlins Drag-Elite von Bob Young gebeten wird zu erscheinen, dann schmeißt Frau sich gerne ins Pailettengewand, um angemessen über den roten Teppich zu flanieren und die Besucherschaft mit Popcorn zu mästen *lol*. Ich weiß gar nicht wann ich das letzte Mal im GMF gewesen bin… ne gefühlte Ewigkeit ist das bestimmt her… aber moment ick kann ja nachschauen… na siehste: Ende MAI 2009… is schon wieder ’ne Weile her.

blog_GMFOscarNight09

Doch zuvor sollte unser Weg zu Ninas schmutziges Hobby führen um Ihr anläßlich Ihres Zusammentreffens mit Robbie Williams auf den Echos zu gratulieren. Doch das Hobby war leider noch ziemlich leer und Madame Queer genoß noch die Grinsekatze in 3D. Blöd…. und die Zeit mit gegrillten Marshmallows todzuschlagen geht auf die Dauer nur auf die Hüften… deshalb mußten wir unverrichteter Dinge wieder abziehen. Der Weg vom schmutzigen Hobby zum GMF ist ja nicht wirklich weit und doch trifft man hin und wieder sagenhafte Gestalten. In diesem Fall ist uns der GRINCH begegnet… der im weißen Flukati Mantel über die Straßen stöckelte. Gehofft hatte ich auf einen Radschlag, weil das ganz typisch für so’n Grinch ist… aber naja… son Grinch in freier Wildbahn zu sehen ist schon toll genug. Warum der Grinch allerdings mit einem Oscar in der einen und einer Gurke in der anderen Hand herumlief entzog sich komplett meiner Wildkenntnis… nicht mal Wikipedia wußte darauf eine vernünftige Antwort.

blog_GMFOscarNight01blog_GMFOscarNight02blog_GMFOscarNight03
blog_GMFOscarNight04blog_GMFOscarNight08

Der Empfang war supertoll, selten war ick so ein gern gesehener Gast im GMF. Das muß auch der Grund dafür sein das ick mich rundum wohlfühlte, bis zu dem Augenblick als Superzandy doch tatsächlich meine Fettleibigkeit ansprach *lol* ….. nee naja… eigentlich stellte er mich nur in Vergleich zur ausgedünnten Frl. Kroft… da hab ick beschlossen mir kurzfristig ’nen Norovirus einzufangen… und mal so richtig Spaß zu haben die letzten zwei Tage… *BRRR* .. aber zurück zur GMF Oscar Night. Es war ein wirkliches Aufgebot an Roter-Teppich-Persönlichkeiten die sich im Weekend versammelt haben, trotz Krankheit, Humpelfuß und diverser anderer Hindernisse. Neben Barbie, Gloria, Stella und Melli an den Turntables fand die wunderbare Baby Jane den Weg ins GMF…. welch Freude.

blog_GMFOscarNight07

Dann gings los… nee nicht die Oscarverleihung… sondern der Dienst am Gast. *lol*… Während Barbie und Gloria Ihre Tüten eher bedacht verteilten, blühte Janka in der Aufgabe förmlich auf… die Mission: jeder sollte eine Tüte bekommen, schließlich sollte es ja lustiger werden als es eh schon war. Und Tüten helfen da immer.. vor allem wenn süßes Popcorn drin ist. Ich mußte leider feststellen das die Großzahl der Besucher in Bobs Weekend Club eher so süße sind… dabei schmeckt doch salziges viel viel besser… Also ich muß hier mal eine Lanze für salziges Popcorn brechen. Befürworter von salzigem Maisbällchen vereinigt Euch. Alle Macht dem Salzgeschmack. *lol*…. und für alle anderen GMF – mal süß mal salzig aber immer ein Genuß.

blog_GMFOscarNight06

About the author:
Has 2707 Articles

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×