Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
121 Views

Amanda Lepore zwischen M.A.C. und David LaChapelle

oder der lange Weg bis hin zum rosa M.A.C. Ferkel…

blog_amandalepore01

© amanda lepore

Amanda Lepore gilt weltweit als Vorzeige-OP Transsexuelle. Ich würde sogar behaupten es gibt kaum einen Teil an Ihrem Körper der nicht durch plastische Chirurgie verändert worden ist. Im süßen Alter von 11 Jahren beschloß der damalige Bub‘ das ihm Frauengarderoben wesentlich besser gefallen als die der männlichen Mitschüler und entschloß diese zu tragen. Doch wie sollte es anders sein.. anders sein wurde nicht geduldet.

Mit 15 führte die Einnahme von Hormonen schon zu ersten deutlichen Veränderungen doch diese gingen Ihr nicht weit genug und die erste OP mußte her. Und wie sagt man so schön in der Branche.. wennste einmal damit angefangen hast.. dann willste immer mehr.  Amanda tat mehr und mehr – wieviel Liter Silikon in Madame Lepore gesteckt worden sind bleibt ihr Geheimnis aber laut eigener Aussage hat es viel Geld gekostet.

Als Muse von David LaChapelle gewann Amanda an Bekanntheit und neben Rollen in kleinen Filmen wurde Ihr Mitwirken in Werbefilmen und Musikvideos um so öfter gewürdigt  und natürlich war eine Gesangs“karriere“ vorprogrammiert. Wobei die stimmlichen Qualitäten aus meiner bescheidenen Sicht relativ zu bewerten sind.. aber das lustige aktuelle Video spricht mich extrem an. Typische 50iger bis 70iger Filmintros mit toller Typografie und schönen Animationen sind Bestandteil der Idee. Und diese ist grandios. Wenn ditt hier mal irgendein Nachwuchs-Filmmacher liest… also ick würde mich überreden lassen ;-) … wobei das mit dem singen… öööhmm…. nee.. also ich glaube Detlef Dee würde mich nach dem ersten Ton wegschreien… *grins*

Amanda Lepore for MAC Cosmetics from http://amygraff.vox.com/

About the author:
Has 2724 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagram
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top