Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
57 Views

AIDA Night Of The Proms 2011 – O2 World Berlin – ADVENTSKALENDER Pforte 04

Kennt Ihr dieses Problem.. ihr habt ein Schokotürchen geöffnet und seit gerade erst angefressen.. die zuckrige Süße im Mund verschwindet langsam aber ihr wollt soooo gern noch ein bissl mehr. Tja.. ich kenn das nur zu gut und ehe man sich versieht ist der ganze Kalender komplett leer gefressen. Ich werde euch den Gefallen tun und heute noch ein Türchen für morgen öffnen… Grund dafür ist einmal das ich morgen den ganzen Tag „uff Achse“ bin und zweitens ist ein Event der MEGAKLASSE am HEUTIGEN ABEND in der O2 World. Für ganz kurzentschlossene die heut abend noch nichts vor haben und dem Regenwetter ein Schnäppchen schlagen wollen – gibt es 1 x 2 Karten for free!!

„Der britische Soul- und Popstar Seal wird die Gästeliste der ersten Ausgabe der AIDA Night of the Proms anführen. Bei dem am 3. Dezember 2011 in der O2 World Berlin stattfindenden Konzert trifft er unter anderem auf die deutsche Band Stanfour, Alison Moyet, das italienische Sopranistinnen-Quartett Div4s, Nile Rodgers & Chic und John Miles.
Auch im 17. Jahr der Tourneegeschichte bleibt der Veranstalter seinem Motto „Klassik trifft Pop“ treu und präsentiert mit neuem Namenssponsor populäre Hits aus 300 Jahren Musikgeschichte. Begleitet werden die Stars vom Sinfonieorchester Il Novecento und dem Chor Fine Fleur unter der Leitung von Robert Groslot.

Wie keine andere Veranstaltung steht die „AIDA Night Of The Proms“ für den Brückenschlag zwischen allen musikalischen Genres. Genau diese Mischung hebt sie von allen anderen Konzerten ab und verleiht ihr diesen unvergleichlichen Erlebniswert. Die „AIDA Night of the Proms“ bietet auch 2011 wieder ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse: Pop-Perlen, Evergreens der Rock-Geschichte und aktuelle Klänge werden zu einem einzigartigen Gesamtunterhaltungswerk à la Proms gespannt.Unterstützt durch eine spektakuläre Lichtshow und Großprojektionen wird die dreistündige Show zu einem audiovisuellen Happening.“ Zitat Pressemitteilung O2

Nun gilt diesmal das „early-bird“ System… wer zuerst einen Kommentar auf dieser Seite hinterläßt gewinnt 1 x 2 Freitickets für den heutigen Event in der O2 World. Beginn ist 20 Uhr. Mit dabei Seal, Stanfour, Alison Moyet, das italienische Sopranistinnen-Quartett Div4s, Nile Rodgers & Chic und John Miles… wenn das kein Hammer ist weiß ich auch nicht !! Viel Glück. Dieses Türchen ist powered by SEMMEL CONCERTS!!

Tagged with:
About the author:
Has 2769 Articles

ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Flower Mermaid RealnessPLEASE FOLLOW ME ON INSTATime to Relax at Hotel Provocateur Berlin2019 RealnessMerry Christmas 2019 / photo by Elderwood Photography HamburgThese old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!
RSS BURLESQUE FASHION
  • Prickelnder Glamour: Burlesque-Shows faszinieren mit Stil
    © Feisty Cat Photography Schon in den Anfängen der Burlesque-Shows standen die aufreizenden Damen besonders für einen Aspekt: Glamour, Glitzer und Körpergefühl. Freizügige Themen waren zum Beginn des 20. Jahrhunderts eine erweiterte Form des Varieté. Aufgrund der Ähnlichkeit mit Striptease galt die stilvolle Form des Tanzes als Sittenwidrigkeit und fand oft hinter verschlossenen Türen in […]
  • Beruf Model bei Burlesque Fashion?
    © Shutterstock Soziale Netzwerke verrohen zunehmend. Ähnlich wie das Modelbusiness geht es dabei nur noch um Profit und das Schmücken mit fremden Lorbeeren. Kürzlich bekam ich mehrere Hinweise auf eine Person, die sich in den sozialen Netzwerken als Fulltime-Model von Burlesque Fashion ausgibt. Im Grunde hab ich nichts dagegen auch wenn das völliger Humbug ist, […]

Back to Top