Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
3 Comments 38 Views

Adventskalender Türchen 08 – Gutschein Ars Vivendi Vintage Mode

oder seit 15 Jahren die richtige Wahl für alle Retroliebhaber

Blog_Queerlesque_Adventskalender08

Stellt Euch mal vor es ist Weihnachten und Ihr wisst nicht was Ihr schenken sollt… kennt Ihr?… ick glaube das kennt jeder. Ein Mittel gegen diese Misere ist immer ein Gutschein. Gutscheine finden zwar alle fürchterlich langweilig aber im Grunde sind sie eine gutes Mittel dem Beschenkten mit dem Präsent zu überraschen das er wirklich mag. Und wenn mit diesen Gutscheinen dann auch noch tolle Retromode von Ars Vivendi erstanden werden kann… umsobesser.

Ars Vivendi präsentiert sich anläßlich dieses Jubiläums in neuer übersichtlicher Gestaltung. Aber nicht nur die Optik von Ars Vivendi verändert sich, auch das Motto. „Find your Passion“ wird es zukünftig heißen, denn bei Ars Vivendi gibt es ein ausgesuchtes und hochwertiges Sortiment. Liebhaber und die es noch werden wollen, werden auf ihre Kosten kommen. Neue Vintage Kleider und Lingerie finden sich im Shop und ergänzen die bestehenden Dessous, Kleider, Nylons, Accessoires, Fetisch- und Erotik Toys in hochwertiger Qualität. Führende Marke wie Lee Kleimann, What Katie did, Lucy B und Stocking & Romance, Bettie Page Clothing, Pin Up Couture, Heartbreaker und Bernie Dexter können im großen Online Angebot geshoppt werden.

Wie gehabt gewinnt die erste Person die hier auf diesen Beitrag ein Kommentar hinterläßt und gleichzeitig den folgenden Text in der Statuszeile seines sozialen Netzwerks (Facebook, Myspace, etc.) postet einen:

“Das heutige TÜRCHEN auf dem www.QUEERLESQUE.de ADVENTSKALENDER gehört mir.. FINGER WEG!”

10 EUR GUTSCHEIN für ARS VIVENDI ONLINE SHOP ohne Bestellwertbindung

Der/Die Gewinner(in) wird von mir umgehend benachrichtigt und bekommt ein Codewort für den Onlineshop und alle Kommentare werden nach Prüfung sofort freigeschaltet. Somit seht Ihr schnell wer sich heute noch mit einem tollen paar Nylons eindecken kann….

About the author:
Has 2702 Articles

3 COMMENTS
  1. shei-la

    Herzlichen Glückwunsch Martin…. DU HAST DAS ACHTE TÜRCHEN ALS ERSTER GEÖFFNET UND GEWINNST DAMIT einen Shopping Gutschein von ARS VIVENDI…. das Codewort erhältst Du per MAIL.
    @ Toni .. hast ja noch ein paar Chancen 🙂

  2. Toni

    Ick schaff nie ein Türchen zu öffnen :(……:)

  3. Martin Westphal

    Mein Gutschein ! Haben will….^^

LEAVE YOUR COMMENT

Your email address will not be published. Required fields are marked *

BITTE ALS MENSCH IDENTIFIZIEREN. DANKE. *

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Zuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo PremiereSparkeling OverloadThank you for following me here and on instagramPeek-a-Boo by Videnoir FashionDie fabelhafte Welt der Fabelwesen :)Berlinale Fever 2017 - 60 Shades of Grey
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque Dessous stärken das Selbstbewusstsein
    © Shutterstock Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen großen Wert auf schöne Dessous legen. Eine Frau, die ästhetisch ansprechende und hochwertige Wäsche trägt, fühlt sich sexy, ganz gleich, was sie darüber trägt. Die Gewissheit schöne und aufregende Wäsche zu tragen, verhilft Frauen zu mehr Selbstbewusstsein und verbessert die Ausstrahlung. Dessous helfen unvorteilhafte Körperpartien zu […]
  • Traumhafte Nachthemden – Verführerisch auf der Bühne und im Schlafzimmer
    © shutterstock Mit traumhaften Dessous kann jede Frau einen tollen Auftritt hinlegen – Hollywood sei Dank. Schließlich kam das Babydoll erst durch den US-amerikanischen Spielfirm Baby Doll – Begehre nicht des anderen Weib aus dem Jahr 1956 in Mode. Auch das Negligé kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, wurde es doch schon im 18. Jahrhundert […]

Back to Top

banner_closer

LIEBE CLOSER LESER
ICH FREUE MICH ÜBER EUER INTERESSE UND MÖCHTE EUCH NEBEN DIESER KULTURKOLUMNE NOCH MEINE INSTAGRAM SEITE EMPFEHLEN.
SCHAUT MAL VORBEI.

×
FOLLOW ME ON INSTAGRAM

banner_closer

AN ALLE LESER DES MAGAZINS ‚CLOSER‘
VIELEN VIELEN DANK FÜR EUER INTERESSE. AKTUELLE PROJEKTE UND BILDER MEINER ARBEIT FINDET IHR AUF INSTAGRAM !
ÜBER EIN HERZ ODER EIN FOLLOW FREUE ICH MICH SEHR.
DANKESCHÖN!

×