Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
51 Views

Adventskalender Türchen 05 – Cherrymuffin Studios Pin-Up Kalender

oder wieviel Pin-Up Girls vertragt Ihr in 2011?

Blog_Queerlesque_Adventskalender03

So ein Jahr geht irgendwie im Fluge vorüber. Da freut man sich auf den Frühling und ehe man sich versieht ist es schon wieder Herbst. Und weil wir uns ja sowas nicht bieten lassen arbeiten wir mit Hochdruck daran die klimatischen Verhältnisse auf diesem Planeten zu „verändern“. Also kommt mittlerweile kurz nach dem Frühling gleich der Winter. Zwischendrin ein unstetiger kurzer Sommer und ditt wars. Die einzige Lösung für eine Konstanz der Monate ist noch der Kalender. Welch ein Glück das den mal jemand erfunden hat, noch besser ist aber das man den auch noch gestalten kann. Eine wunderbare Lösung hat Spooky Sally von den Cherrymuffin Studios im Angebot. Wie ihr kennt Sally nicht..? Sie gehört zu den Fotografen die mit unglaublich viel Detailfreude jedes Bild von Euch in Szene setzt.

In Ihrem Berliner Studio in Friedrichshain verzaubert sie mit gekonntem Auge und eine großen Portion Kreativität Eure Bilder in glamouröse Hollywood Pix. Persönlich glaube ich das es in Berlin und Deutschland nirgends jemand gibt der Euch auf diese Art in Szene setzen kann… nicht das es auch noch andere gute Fotografen gibt.. aber Spooky Sally Stil ist einzigartig. Um Euch jeden Monat einen Leckerbissen zu bescheren haben die Cherrymuffin Studios zwölf sensationelle Bilder von vielen mir Bekannten und guten Freundinnen abgelichtet und versprechen jeden Monat einen Hingucker. Calamity Amelie, Katja Cintja, Roxy Diamond, Eden Glamourama, Frau Pepper, Jana Wild At Heart, Lexy Hell & Makani Terror, Alexandra Keisef und Laura-Maria Musso zieren ein Meisterwerk der Pin-Up Kunst in Form eines Kalenders.

Wie gehabt gewinnt die erste Person die HIER einen Kommentar hinterläßt und gleichzeitig den folgenden Text in der Statuszeile seines sozialen Netzwerks (Facebook, Myspace, etc.) postet:

“Das heutige TÜRCHEN auf dem http://www.queerlesque.de ADVENTSKALENDER gehört mir.. FINGER WEG!”

1 x Pin-Up Cherrymuffin Studios Kalender 2011

Der /Die Gewinner(in) wird von mir umgehend benachrichtigt sofern er eine gültige Email Adresse im Kommentar hinterlassen hat. Und als Hinweis für alle bisherigen Gewinner… der kleine Nebensatz… „jeder nur ein Kreuz“ bedeutet das die bisherigen glücklichen Gewinner leider nun ausscheiden außer etwas bleibt übrig.. dann jibbet unter allen Gewinnern nochmal eine Sonderverlosung der übriggebliebenen Kalender-Inhalte. Alle Kommentare werden nach Prüfung sofort freigeschaltet.

About the author:
Has 2760 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
2019 RealnessMerry Christmas 2019 / photo by Elderwood Photography HamburgThese old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)
RSS BURLESQUE FASHION
  • Burlesque belebt das Nachtleben
    © shutterstock/ladyphoto Sexy, ironisch und selbstbewusst: Burlesque ist der nicht ganz neue Trend, der das Nachtleben doch ordentlich aufmischt. Eng taillierte Glitzerkorsetts und Handschuhe, dazu Rockabilly auf den Ohren – Burlesque lässt nicht nur Eis in den Drinks der Beobachter schmelzen. Dabei ist die Verbindung zwischen dem lasziven Metier des Rotlichtes und dem Rock´n´Roll nichts Neues. Egal ob Blues, […]
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]

Back to Top