Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
204 Views

3. Berlin Burlesque Festival rückt näher

oder ein Wink mit dem funkelndem Zaunpfahl

bbf15_flyer_b_web_xl

Es ist eine Tatsache das man sich ärgert wenn man am Schluß entweder wilden Kartenhaien das doppelte zahlt oder aber vor der Tür steht. Ich für meinen Teil habe alles in Sack und Tüten um in ca. 1,5 Monaten dem Berlin Burlesque Festival beizuwohnen. Und das dieses Mal sogar an einem Tag auf der Bühne meines geliebten Wintergartens. Man kann sich vorstellen, das mir auf so großen Bühnen dann doch die Muffe geht und ich zum Burlesque Gott bete, das alles gut. Nicht selten habe ich betrübte oder sogar stark frustrierte Gesicher in den Backstages gesehen, weil mal wieder ein Korsett gehakt oder ein Prop sich anders verhalten hat als erwartet.

Nun denn… das dritte Berlin Burlesque Festival verspricht wieder eine unglaubliche Sause an Burlesquer Vielfalt zu werden und ich bete auch in diesem Fall zum Gott des Burlesque das der wunderbare Big Chief Random Chaos im dritten Anlauf die Bühne des diesjährigen Festivals entert. Die letzten beiden Male war der heilige Herr des Glitters gegen seinen Auftritt. Ach ich freu mich auf alle wunderbaren Künstlern mit denen ich schon auf den Bühnen Europas stand und natürlich auch auf jene die ich zum ersten Mal sehen darf. Wer die Begeisterung in meiner letzten Review vom 2. Berlin Burlesque Festival noch im Ohr hat sollte nicht mehr zögern und gleich ein ALL-DAYS Pass erwerben. Wem das zu happig ist dem empfehle ich den FREITAG – natürlich ganz uneigennützig :) .. und ja … an dem Tag trete ich dort auf.

Rundum das Festival werden Stände mit Burlesque Mode und Accessoires, Beauty Salons, Cupcakes, Büchern, Kalendern, Merchandising etc. zum Flanieren, Schmausen und Stöbern einladen. Außerdem werden Burlesque und Kostüm Workshops stattfinden

Und natürlich das Programm:

Donnerstag, 17.09.2015 | THE GRAND OPENING NIGHT | Heimathafen
AFFINITY STARR (EST), CHAMPAGNE MADEMOISELLE (FR), COLT FINGER (FR), LORETTA VON DINI (USA), LUNA MOKA (FR), MAMA ULITA (GER), MOPSY MEYERS (GER), THE ITTY BITTY TEASE CABARET (FIN), UMA SHADOW (JAP)
Freitag, 18.09.2015 | THE ODD NIGHT | Wintergarten
BIG CHIEF RANDOM CHAOS (IRE), GINGER SYNNE (GER), HELLO SHELLY (BEL), LIPSI LILLIES (GER), MISS CHRISSY KISS (EST), MYRON MONTEFURY (GER), NATSUMI SCARLETT (NL), PEPPER POTEMKIN (SE), SHEILA WOLF (GER), SIR WILLY WATERLILLY (FIN), VELENA ROSSA & LUNART X (FR)
Samstag, 19.09.2015 | THE EVEN NIGHT | Wintergarten
ARDEN DELACOUR (GER), BILLIE RAE (UK), CYD SAILOR (FR), ELIZA DELITE (UK), KOKO LA DOUCE (CH), MARLENE KIEPKE (GER), MARLENE VON STEENVAG (GER), NATSUMI SCARLETT (NL), RAVEN (AUS), SAVAGE GIRLS (FIN), SONAMBUL (GER), TANSY
(USA), VELMA VON BON BON (UK)
Karten zu dem Spektakel findet ihr HIER : http://berlin-burlesque-festival.com
About the author:
Has 2768 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
PLEASE FOLLOW ME ON INSTATime to Relax at Hotel Provocateur Berlin2019 RealnessMerry Christmas 2019 / photo by Elderwood Photography HamburgThese old daysA Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !
RSS BURLESQUE FASHION
  • Beruf Model bei Burlesque Fashion?
    © Shutterstock Soziale Netzwerke verrohen zunehmend. Ähnlich wie das Modelbusiness geht es dabei nur noch um Profit und das Schmücken mit fremden Lorbeeren. Kürzlich bekam ich mehrere Hinweise auf eine Person, die sich in den sozialen Netzwerken als Fulltime-Model von Burlesque Fashion ausgibt. Im Grunde hab ich nichts dagegen auch wenn das völliger Humbug ist, […]
  • Burlesque belebt das Nachtleben
    © shutterstock/ladyphoto Sexy, ironisch und selbstbewusst: Burlesque ist der nicht ganz neue Trend, der das Nachtleben doch ordentlich aufmischt. Eng taillierte Glitzerkorsetts und Handschuhe, dazu Rockabilly auf den Ohren – Burlesque lässt nicht nur Eis in den Drinks der Beobachter schmelzen. Dabei ist die Verbindung zwischen dem lasziven Metier des Rotlichtes und dem Rock´n´Roll nichts Neues. Egal ob Blues, […]

Back to Top