Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
583 Views

2 x 2 Karten für Romy Haag im Konzert in den Wühlmäusen

oder Everybody should know !

Zu Romy Haag muß ich nicht mehr viel sagen ausser… das ich sie sehr sehr schätze. Immer wenn ich Romy treffe haben wir etwas zu plauschen und trotz meines endlosen Respekts vor dem was sie im Leben schon alles gemeistert und wen sie alles getroffen hat ist es immer sehr persönlich… wahrscheinlich ist das ihr großes Geheimnis. Heute hat jemand zu mir gesagt .. das einzige was man die verlieren darf ist Demut egal wo Du stehst. Wenn Du es einmal verloren hast ist es wahnsinnig schwer wieder zu finden. Ich jedenfalls freue mich wie Bolle auf das Konzert von Romy Haag in den Wühlmäusen Berlin.

Und ich habe wiedereinmal die wunderbare Aufgabe Euch mit 2 x 2 Freikarten für den Abend am 13.10. zu bedenken. Wie immer gehört nicht wirklich viel dazu. Einfach bis zum 10.10. 16:00 Uhr ein Kommentar unter diesen Beitrag hinterlassen und das Zauberrad entscheidet über Euer Glück. Nutzt Eure Chance eine tolle Künstlerin live zu erleben und einen weiteren ihrer unvergesslichen Abende zu zelebrieren.

Romy Haags Geschichte beginnt mit Auftritten bei Kindermatineen im Zirkus in ihrer holländischen Heimat, es folgen Stationen in Paris, New York und Berlin, wo sie in den 70er Jahren mit ihrem Nachttheater „Chez Romy Haag“ das Nachtleben im damaligen West-Berlin neu erfindet – die Rolling Stones, Mick Jagger, Lou Reed, David Bowie, Tina Turner, Freddie Mercury, Udo Lindenberg und viele andere illustre Gäste geben sich bei ihr die Klinke in die Hand. Später führen ihre Shows sie um die ganze Welt, sie wird mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet und zu einer schillernden Projektionsfläche der Pop- und Subkultur. ?Soweit das populäre Image, doch sich darauf auszuruhen, würde Romy Haag nicht in den Sinn kommen. Auch mit den Etiketten „Diva“, „Glitzergöttin“ oder „Glamourstar“ kann sie wenig anfangen. Romy Haag ist in erster Linie eine Künstlerin, die sich nicht klassifizieren lässt, und die ganz autark in ihrer eigenen Klasse besteht. Seit über fünfzig Jahren steht sie nun auf der Bühne und ist dabei nach wie vor immer ganz im Hier und Heute.

Tickets & Infos unter:Tel: 030 30 67 30 11 oder www.wuehlmaeuse.de / karten@wuehlmaeuse.de

UND DIE GEWINNER SIND:

About the author:
Has 2728 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
Fashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017Sayonara Tokyo Premiere
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top