Queerlesque Magazine – Kultur – Burlesque – Dragqueen – Berlin
60 Views

10. Rock’n’Roll Freak Burlesque Circus

oder die Kathedrale des Burlesque feiert ein Jubiläum

blog-circus-teaserettes-05
Alle Pix © Photography by Pluto / Christoph Puppe

Ich weiß gar nicht wo die Zeit hin ist… Wenn ich daran denke wie viele vor 10 Jahren in Berlin oben ohne über die Bühnen gehüpft sind und dann heute? Irgendwie ist Burlesque im Ausverkauf… gefühlt gibt jede die sich das erste Mal Pasties auf die Brüste klebt einen Kurse zum Sexy werden und ausziehen tun sich mittlerweile eh alle. Exhibitionismus als Mainstream… sowas hiess in den 70zigern Revolution – heute nenn ich das eher Massen-Burlesque-Tourismus. Da wundert es nicht der gemeine Burlesque Interessierte durch Überangebot ein wenig den Rand voll hat von nackten Mädels. Gut nur das es im Circus auch um Artistik, Staunen, Lachen und Weinen geht…

blog-circus-teaserettes-04

Ja weinen.. ihr habt richtig gelesen. Ich hätte nämlich weinen können bei dem was ich abgeliefert habe.. manchmal will man so viel, bastelt und baut zusammen bis die Schwarte kracht und dann stehste auf der Bühne und zack.. isses alles wie weggeblasen und die verfällst in bekannte Muster. Ich will damit nicht sagen das es Scheiße war.. aber aus meiner Sicht unzufriedenstellend. Doch zum Glück gab es noch einige andere Performer die ihr besten gaben um das Publikum mit der bunten Vielfalt der Manege zu begeistern. Zwar waren ein paar Akteure entgegen der Idee wieder zu Altbekanntem zurückgekehrt aber selbst die konnten durch einiges neues und viel hochkarätiges kompensiert werden. Als da wäre zum Beispiel der wunderbare Trapezkünstler Moritz Haase, der mich einfach mal mit einer Trapez-Boylesque Nr. verzaubert hat. DAS war Entertainment !! … oder Joey Love – dessen Erscheinung allein schon Grund genug zum klatschen ist… Immer und immer wieder. Auch unsere Popalina hat mit einer Kostüm und Hundedressur bewiesen das Skurilität Spaß macht :)

Mehr Fotos gibt es von Photography by PLUTO hier oder Verena Gremmer hier

Natürlich wäre ein Zirkus kein Zirkus hätte man nicht einen Zauberer im Gepäck. Die Rolle meistere Ferkel Johnson mit Bravour ! Genauso wie Newcomerin Tinka Demand, Strong Man Jimmy Bottle oder Allstar Roxy Diamond, die leider leider leider ohne Matt Voodoo auftreten musste, da es klitzekleine Komplikationen mit dem „grossen“ Kostüm gab. Auch die Tatsache das kurz vor dem Event 5 Gäste abgesagt haben stimmte ich nicht gerade fröhlich… um nicht zu sagen… angepisst. Es gab mir das Gefühl von einem… „unwichtigen Event“. Versteht mich nicht falsch aber wenn ich irgendwo eine Zusage erteile und die Leute mit meinem Namen schon das Publikum anheizen, dann kann da kommen was will… ich stehe da auf der Bühne !! Darauf könnt ihr Gift nehmen… anyway.. es war ein großes Fest mit einem unglaublichen neuen Feature. Das Roadrunners Paradise hat mit der neuen Backstage Treppe zur Bühne mir persönlich einen Traum erfüllt… einmal wie ein Engel die große Treppe zur Bühne zu schreiten. Nun gut.. es war zwar nicht Hollywood like.. schon gar nicht mit meinen Hufen… ABER es war schön. Bei der Gelegenheit gäbe es noch ein klitzekleinen Wunsch.. :) .. ich hätte gern eine bildoptimierendes LICHT im Club. An dem Abend war ich froh das mein Bindegewebe weitestgehend XY gesteuert ist ;-) …

About the author:
Has 2733 Articles

RELATED ARTICLES
ABOUT
QUEERLESQUE Mag ist das Magazin für Kultur und Burlesque Lebensart aus Berlin. WIr möchten einen subjektiven Überblick über die Vielfalt der Kultur in Berlin und Deutschland vermitteln. Internationale Burlesque Events und Vaudeville Kultur stehen dabei genauso im Fokus wie Travestie und jede Art der queeren Abendunterhaltung. Seit 2006 findet ihr hier gut gemeinte Ratschläge, kulinarische Tipps und Entdeckungen aus meinem bunten Berlin :)
Galerie
A Night with Bianca del RioFashion Overload!Love the Summergreen !Asian Fusion FashionRed is the new blonde ;)Blonde BombshellZuckerbrot und PeitscheO zapft is ! 2017
RSS BURLESQUE FASHION
  • Dragons Chain – glänzende Schuppenpanzer mit Stil
    Alle Bilder © Dragon Chains Schuppen möchte man ja eigentlich loswerden – die Werbung proklamiert etliche Shampoos um die lästigen Gesellen schnell loszuwerden, doch in diesem Fall rate ich stark davon ab – denn diese Schuppen schmücken extremst. Als ich das erste Mal von Dragons Chain gehört habe und Bilder auf den sozialen Netzwerken fand […]
  • Burlesque Outfits sind sinnlich und sexy
    © Shutterstock Burlesque Tänzerinnen haben einen verführerischen Hauch, der sie umgibt. Neben der knisternden Atmosphäre versprühen die Outfits auch einen geheimnisvollen Anteil. Durch zahlreiche feine Details, schöne paillettenbesetzte Abschnitte, Federn und mehr wird aus den Kleidern ein absoluter Hingucker. Doch was gehört alles zu einem solchen Outfit? Make-Up, Nageldesign und feurige Leidenschaft Klar ist, dass […]

Back to Top